Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: krpano.com Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 25. Mai 2010, 20:24

krPano und die Farben (Farbmanagement)

Hallo!

In meinem Workflow nehme ich die RAW-Dateien in den RAW-Conver von PS und speichere die Bilder als 8Bit Tiff, sRGB. Dann in ptGui zusammenfügen, wieder als 8Bit tiff speichern.
Das fertige Equi-Pano ziehe ich dann auf das krPano Droplet meine Wahl. Öffne ich danach das Pano sind die Farben anders, als im original Pano.
Das lässt sich auch nachvollziehen, wenn ich das original Pano in PS öffne und die durch das Droplet erzeugten .jpgs und die Farben vergleiche.

Was passiert während der jpg Erzeugung durch die Droplets mit den Farben bzw. wie lässt sich das Farbaussehen erhalten?

Gruß,
M.

Beiträge: 601

Wohnort: Sachsen

Beruf: Webdesigner- und entwickler sowie Fotodesigner

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Mai 2010, 08:23

Also die Farben dürften sich nicht ändern, wenn Du wirklich sRGB ausgibst.
krp unterstützt derzeit nur sRGB. Wenn Du also z.B. Deine RAWs in Adobe RGB aufgenommen hast, dann hast Du mehr Farben zur Verfügung, wodurch das Bild brillanter ausschaut.

Und diese Farben werden ohne Konvertierung einfach nur abgeschnitten und das Bild sieht dann halt flau und matt aus.
Prüfe bitte erst einmal, ob Du wirklich sRGB Bilder ausgibst.
VG vom iceman

www.fotodesign360.de / www.falkomueller.com
_____________________________________________________________________________________________________________________
Sende eCards direkt aus Deinem Panorama. Send eCards from your panorama.
The eCard-Plugin for krpano >> http://ecardplugin.falkomueller.com

3

Dienstag, 22. Juni 2010, 15:22

Hallo!

Nach ein paar panofreien Tagen ist das Problem mit den Farben noch immer aktuell.

Eben kurz mein Workflow: Bilder werden in AdobeRGB geschossen (RAW) bzw. im Prozess in 16bit RAW umgewandelt. Nach dem Stitchen habe ich ein fertiges 16bit Tiff in AdobeRGB. Etwas Feintuning in PS, dann Umwandlung in 8bit und konvertieren in sRGB. Speichern als 8bit Tiff mit eingebettetem Profil. Tiff -> krMakepano (normal oder multi).

Nun fängts an: öffne ich die erzeugte html Datei in FF oder auch Safari sind die Farben übersättigt und verschoben. Aus blauem Himmel wird teilweise cyan Himmel. Sehe ich mir aber die erzeugten .jpg Dateien in PS oder auch in FF/Safari an, so sind die Farben hier ok.

Wie kann das angehen?

Beiträge: 601

Wohnort: Sachsen

Beruf: Webdesigner- und entwickler sowie Fotodesigner

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Juni 2010, 15:42

Mhh, von der Wandlung her korrekt.
Schau mal bitte nach dem Einladen einer JPG-Datei (nach kmulti) im PS nach, ob im Proil wirklich sRGB noch steht.
VG vom iceman

www.fotodesign360.de / www.falkomueller.com
_____________________________________________________________________________________________________________________
Sende eCards direkt aus Deinem Panorama. Send eCards from your panorama.
The eCard-Plugin for krpano >> http://ecardplugin.falkomueller.com

5

Dienstag, 22. Juni 2010, 15:52

Nein, die jpg's sind danach "profilfrei"

6

Mittwoch, 23. Juni 2010, 10:26

Ich habe viele Einstellungen durch, doch nichts hat Abhilfe geschaffen.

Bei einem Schritt ist mir etwas aufgefallen: Ich hatte mein 8-Bit tiff schon in sRGB konvertiert und dachte mir, ich versuche dies mal als jpg zu speichern incl. eingebettetem Farbprofil. Dabei bin ich über "Für Web speichern" gegangen und habe oben das Originalbild und unten die jpg Vorschau.
Siehe da, das Original sieht (aber *nur* in dem "Für Web speichern" Dialog, nicht wenn ichs in PS bearbeite) genau so aus, wie in dem später von krPano erzeugten Panorama.
Die jpg Vorschau sieht "gut" aus mit der Option: Vorschau "Dokumentenprofil verwenden". Setze ich hier auf Bildschirmfarbe, sind die Farben von Original und jpg-Vorschau gleich ("falsch").

7

Donnerstag, 24. Juni 2010, 11:43

Hi,

ist dein Monitor auf etwas anders als sRGB eingestellt?
Photoshop berücksichtigt dein Monitorprofil, Flash standardmäßig nicht,

es gibt aber in der aktuellen krpano Version eine Einstellung damit Flash auch das Monitorprofil nutzt,
dazu:

Quellcode

1
<krpano .. colorcorrection="on" ...> 

setzen,

das kann aber die Darstellungsperformance reduzieren,
und der Browser selbst muss auch Farbmanagement beherrschen,

hier gibt es mehr Informationen dazu:
http://help.adobe.com/en_US/AS3LCR/Flash…colorCorrection

generell würde ich aber empfehlen das eher nicht zu verwenden, und davon auszugehen das die meisten kein bzw. sRGB als Monitorprofil verwenden,

Schöne Grüße,
Klaus

8

Donnerstag, 21. August 2014, 16:51

Hallo Klaus,
das Problem besteht leider immer noch, zumindest im Flash viewer. Die Kacheln haben das korrekte Profil eingebettet, im Player sieht es aber nicht richtig aus.
Wie kann man bei dem neuen Code das Farbmanagement für den Flash-Viewer aktivieren? Wie sieht es bei dem HTML5 viewer aus?
Danke für Deine Hilfe,
Gunther

9

Dienstag, 26. August 2014, 21:22

Hi,

sorry, aber das einzige sinnvolle Weg wäre sRGB als Farbprofil zu verwenden!
Der Flashplayer unterstützt meines Wissen keine Farbprofil-Konvertierung von geladenen Jpeg Dateien, lediglich die Möglichkeit das Monitor Farbprofil zu verwenden wird unterstützt, aber auch das würde ich aus Performance Gründen nicht empfehlen.

Schöne Grüße,
Klaus