You are not logged in.

Dear visitor, welcome to krpano.com Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, March 3rd 2011, 12:03pm

Plugin-Größe automatisch anpassen

Hallo zusammen!

Ich möchte ein Plugin einmal definieren und dieses über verschiedene Hotspots mit dem für den Hotspot relevanten Inhalt aufrufen.
Mit folgendem Code funktioniert das auch:

<plugin name="hinweisfenster" url="" align="center" enabled="false" zorder="11" visible="false" alpha="0" handcursor="false" />

<action name="open_hwf">
set (plugin[hinweisfenster].url, %1);
set (plugin[hinweisfenster].visible, true);
tween (plugin[hinweisfenster].alpha, 1, 1);
set (plugin[hinweisfenster].enabled, true);
</action>

<action name="close_hwf">
tween(plugin[hinweisfenster].alpha, 0, 1);
delayedcall (1, set(plugin[hinweisfenster].visible, false));
set (plugin[hinweisfenster].enabled, false);
</action>

über den "onclick"-Befehl im Hotspot rufe ich dann über den jeweiligen Dateinamen den relevanten Inhalt auf:

<hotspot name="xxx"
oncklick="open_hwf(bilder/xxx.jpg);"
</hotspot>

Das funktioniert auch alles ganz gut. Jetzt habe ich aber das Problem, dass die Größe des Plugins sich nach dem zuerst aufgerufenen richtet.
Also das erste Bild wird noch richtig dargestellt und alle weiteren werden dann an diese Größe angepasst.
Kann man da irgendwas einstellen, dass sich die Größe immer nach der Originaldatei richtet?

Hat jemand eine Idee?

Schon mal vielen Dank und Grüße
Oliver

*smile* Hallo, ich hab es selbst hin bekommen!
Nur falls es jemanden interessiert:
Wenn man in der plugin-Definition noch ein width="" und hight="" einfügt, klappt es!

Grüß
Oliver

This post has been edited 2 times, last edit by "Oliver" (Mar 3rd 2011, 5:05pm)


2

Friday, March 4th 2011, 10:49am

Hi,

eine weitere Möglichkeit um die Größe wieder zurückzusetzen wäre die resetsize Action,
diese könnte z.B. immer onloaded Event aufgerufen werden,

z.B.

Source code

1
<plugin ... onloaded="resetsize();" />


Schöne Grüße,
Klaus