You are not logged in.

Dear visitor, welcome to krpano.com Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, July 10th 2011, 3:00pm

2 Fragen zu combobox und textfield

Hallo,

1. Ist es möglich die Combobox auch mit Mousover zu öffnen/zu schließen, statt zu klicken?

2. Wenn ich die Combobox einbinde, dann verschwindet mein Textfield.

Danke Hansa

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
<krpano version="1.0.8"  encoding="UTF-8" onstart="action(combobox:Pano1)">


		<plugin name="hintergrund" 
		    	url="plugins/textfield.swf" 
            	origin="bottom" 
            	width="100%" height="100" 
            	x="0" y="0" 
            	html="data:htmldata1"
            	css="data:cssdata1"
            	borderwidth="1"
            	bordercolor="0x000000"
	    		backgroundalpha="0.3"
            	selectable="false"
            	autosize="bottom"
    	/>

	<plugin name="combobox"
        	url="plugins/combobox.swf" 
        	align="leftbottom" 
        	x="10" 
        	y="10" 
        	width="150"
        	keep="true"
			blendmode="layer" 
        	/>
	
	<action name="combobox:Pano1">
    	loadpano(apolloaussen.xml,null,MERGE,BLEND(2));
	</action>

	<action name="combobox:Pano2">
    	loadpano(moschee.xml,null,MERGE,BLEND(2));
	</action>
	
<include url="skin/defaultskin.xml" />


</krpano>

2

Monday, July 11th 2011, 6:51pm

Hi,
1. Ist es möglich die Combobox auch mit Mousover zu öffnen/zu schließen, statt zu klicken?
ja, das sollte möglich sein,
in den "onover" und "onout" Events die openlist() und closelist() Actions aufrufen:
http://krpano.com/plugins/combobox/?version=10814#openlist

z.B.

Source code

1
2
3
4
5
<plugin name="combobox"
...
onover="openlist();" 
onout="closelist();" 
/>



2. Wenn ich die Combobox einbinde, dann verschwindet mein Textfield.
an der Combobox selbst dürfte das nicht liegen, aber das Textfield wird ohne keep="true" definiert, d.h. dieses verschiedet dadurch sobald ein neues Pano geladen wird (was ja durch das "onstart" auch passiert),

Schöne Grüße,
Klaus

3

Tuesday, July 12th 2011, 12:45am

Erstmal danke, *thumbsup*
Textfield bleibt da, Combobox geht auf und zu.
Doch nun kann man das Menü der Combobox nicht mehr bedienen. *cursing*
Es schließt sich gleich wieder, kann man das auch auf den gesamten Menü Inhalt anwenden?

Danke Hansa

4

Thursday, July 14th 2011, 3:01pm

Hi,
Doch nun kann man das Menü der Combobox nicht mehr bedienen. *cursing*
Es schließt sich gleich wieder, kann man das auch auf den gesamten Menü Inhalt anwenden?
...hmm, das dürfte an dem - onout="closelist(); - liegen,

sobald die Box geöffnet wird, erstellt der Flashplayer die aufgeklappte Liste (welche nicht direkt gesteuert werden kann) und ein von der Combobox selbst unabhängiges Objekt darstellt, und dadurch das "onout" Event auslöst, welches die Box wieder schließt...

d.h. eine wirklich Lösung ohne Klicken gibt es wahrscheinlich doch nicht...

Schöne Grüße,
Klaus

5

Thursday, July 14th 2011, 5:54pm

Dann muß ich wohl erstmal mit dem klicken leben, davon geht die Welt auch nicht unter.
Es wäre halt die einfachste Methode für ein PullDown Menü gewesen.

Was anderes.
Kann man die Verwerbung des Textfields irgenwie umgehen.
Denn, wenn man ein Texfield in einem Textfield macht, kann man ja nur einmal Höhe und Breite angeben.

Danke Hansa

6

Thursday, July 14th 2011, 6:11pm

Hi,
Kann man die Verwerbung des Textfields irgenwie umgehen.
Denn, wenn man ein Texfield in einem Textfield macht, kann man ja nur einmal Höhe und Breite angeben.
sorry, aber wie oder was ist damit gemeint??? Beispiel?

Schöne Grüße,
Klaus

7

Thursday, July 14th 2011, 7:22pm

Da man per CSS ja kein ordentliches Menü in XML machen kann, war die Idee mit Textfiled zu arbeiten.
Damit das Submenü komplett angesprochen werden kann, weiter Menüpunkt in ein Textfield zupacken.

Anlage 2 hinteres Textfield ohne Maßangaben, per parent zugewiedene/eingebettete Menüpunkte habe die Größe 22px
Anlage 1 dem hinteren Textfield wird nun auch eine Größe zu geordnet
HansHansa has attached the following images:
  • menu4.jpg
  • menu5.jpg

8

Thursday, July 14th 2011, 7:25pm

sorry, verstehe weiterhin nicht...
geht es um relative Größenangaben zum Parent (per %)?

9

Thursday, July 14th 2011, 9:17pm

Die Menüpunkte im Submenü sollten einfach ihre Größe behalten.

Die schwarzen Menüpunkte haben eine Größe von - width="140" und height="22"
Die hellblauen Menüpunkte (Submenü) sind per parent="bunt" in ein weiteres Textfield (Namens "bunt") eingebunden.
Gebe ich dem Texfield "bunt" keine Größe, kann ich per width und height die hellblauen Menüpunkte (Submenü) gestalten.
Gebe ich dem Texfield "bunt" eine Größe, kann ich nicht mehr per width und height die hellblauen Menüpunkte (Submenü) sinnvoll gestalten.
Egal ob man die Pixelgröße angibt oder Prozentangaben macht.

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
<plugin name="bunt" url="textfield.swf" 
    	origin="bottom" 
		keep="true"
		x="50"
    	y="65"
    	bordercolor="0xFFFFFF"
		backgroundalpha="0"
		align="leftbottom"
    	/>
	
	<style name="untermenu" url="textfield.swf" 
	css="p{color:#FFFFFF; font-family:Arial; font-size:14; margin-left:0; margin-right:0;  margin-top:0; text-align:left; }" 
	keep="true"
	children="false" 
	visible="false" 
	backgroundcolor="0x8a8aff" 
	roundedge="0" 
	shadow="1" 
	borderwidth="0" 
	glow="4" 
	onover="tween(alpha,0.9,distance(0.3,0.2));" 
	onout="tween(alpha,0.5,distance(0.3,0.2));" 
	onloaded="set(alpha,0);set(textblur,1);set(blur,0); set(visible,true); tween(alpha,0.5,0.3); tween(textblur,0,0.3); tween(blur,0,0.3);"/>

    	<plugin name="menu21" parent="bunt" style="untermenu" html="[p]Submenue 1.1[/p]" width="140" height="22" align="leftbottom" x="0" y="0" onclick="set(display.stillquality,HIGHSHARP);"/>
    	<plugin name="menu22" parent="bunt" style="untermenu" html="[p]Submenue 1.2[/p]" width="140" height="22" align="leftbottom" x="140" y="0" onclick="set(display.stillquality,HIGHSHARP);"/>
		<plugin name="menu23" parent="bunt" style="untermenu" html="[p]Submenue 1.3[/p]" width="140" height="22" align="leftbottom" x="280" y="0" onclick="set(display.stillquality,HIGHSHARP);"/>
		<plugin name="menu24" parent="bunt" style="untermenu" html="[p]Submenue 1.4[/p]" width="140" height="22" align="leftbottom" x="420" y="0" onclick="set(display.stillquality,HIGHSHARP);"/>