Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: krpano.com Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 27. April 2009, 09:40

Preview Image setzen per AS

Hi Klaus,

ich habe Probleme aus Flash heraus das Preview Image beim Übergang von einem zum nächsten Panorama zu setzen. Der Code sieht wie folgt aus:


this.krpano.set("preview.type","sphere");
this.krpano.set("preview.url", panoFilePreviewURL);
this.krpano.call("loadpano(null,sphere="+panoFileURL+",KEEPBASE,BLEND(1))");


Es scheint so, als wenn er das Preview-Attribut gar nicht beim Laden des Panos berücksichtigt. Wenn ich es statisch in XML mache klappts hingegen.

Was mach ich falsch?

Vielen Dank & Gruß
Andreas

P.S. ich nutze die letzte Beta des Players

2

Montag, 27. April 2009, 14:49

Hi,

mit set() werden nur die aktuellen Werte geändert,
beim "preview" Bild hat das allerdings keine Auswirkungen mehr,

die so geänderten Werte gelten bei loadpano() dann nicht mehr,
dort werden nur die neuen Werte geladen,
es wäre zwar mit "reloadpano() " möglich die aktuell gesetzten
Panorama Grafiken (<image> und <preview> Knoten) neu zu laden,
allerdings würde ich das weniger empfehlen, auf diese Art sind
z.B. keine Übergänge möglich,

eine Möglichkeit wäre die Preview Werte auch im loadpano Aufruf zu setzen,
z.B. so:

Quellcode

1
this.krpano.call("loadpano(null,sphere="+panoFileURL+"&preview.type=SPHERE&preview.url="+panoFilePreviewURL+",KEEPBASE,BLEND(1))");



oder gleich ein XML als String in Flash zusammenzubauen und das dann zu laden:

Quellcode

1
2
3
4
5
var xml:String = "<krpano>";
xml += "<preview url='" + panoFilePreviewURL + "' />";
xml += "<image type='SPHERE'><sphere url='" + panoFilePreviewURL + "' /></image>";
xml += "</krpano>";
krpano.call("loadxml(" + xml + ",null,KEEPBASE,BLEND(1));");


Schöne Grüße,
Klaus

3

Montag, 27. April 2009, 16:02

Hi Klaus,


vielen Dank für die schnelle und wirksame Antwort. Jetzt klappts *thumbsup*


Ich hatte mir so was in der Art schon gedacht, aber meine Versuche mit KEEPALL das zu umgehen waren fruchtlos. Gibt es ein "echtes" keepall, um wirklich alle Attribute/Settings auf das neugeladene Pano zu übertragen? Wäre manchmal sehr hilfreich.


Vielen Dank nochmals und mach weiter so mit deiner klasse Arbeit.


Gruß
Andreas