Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: krpano.com Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 5. August 2010, 11:36

Welches Format für große Bilder ?

Hallo zuammen,
bin neu hier habe vor kurzen angefangen mich für dieses Thema zu begeistern.
Ich habe ein bisschen rumprobiert und habe folgende Frage :

Ich will als erstes ein sehr großes Bild das ich erzeugt habe (6 Gigabyte) (kein 360° Bild) mit den krpano Tools anzeigen lassen (lokal und wenn alles passt auch im Web). Mit TIF komme ich da anscheinend nicht recht weiter.
Welches Format ist dazu am besten geeignet und welches krpanodroplet ist für das Anzeigen von Nicht-360° Bilder am ehesten zu empfehlen ?
Ich verwende als Tools Photoshop CS5 und Autopano Pro2.

vielen Dank

Webhans

Beiträge: 601

Wohnort: Sachsen

Beruf: Webdesigner- und entwickler sowie Fotodesigner

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. August 2010, 12:16

Nimm als Format PSB und dann das Droplet für Flat-Panos.
VG vom iceman

www.fotodesign360.de / www.falkomueller.com
_____________________________________________________________________________________________________________________
Sende eCards direkt aus Deinem Panorama. Send eCards from your panorama.
The eCard-Plugin for krpano >> http://ecardplugin.falkomueller.com

3

Donnerstag, 5. August 2010, 12:40

Danke

vielen Dank *thumbsup* für die schnelle Antwort und gleich noch die nächste Frage ;-)

Mit welchen Programm kann man denn am Besten die krpano Steuerdatei bearbeiten,
der normale Editor ist ja da weniger geeignet. Bin Windows7 64 Bit User.

Grüße
Webhans

4

Donnerstag, 5. August 2010, 13:51

Ich bin zwar auch noch "krpano"-Noob, aber ich bearbeite die "Steuerdatei" (ich nehme an, Du meinst die XML-Datei(en)) mit UltraEdit.UltraEdit kenne ich seit etlichen Jahren und dieser bietet mir einige nette Features wie z.B. Syntaxhighlighting oder einen XML-Manager und noch viel mehr. Wer nur hin und wieder schnell mal eine XML-Datei bearbeiten muss, kann dies sicherlich auch hinreichend mit dem Windows-Notepad oder Notepad++ erledigen.

Beiträge: 601

Wohnort: Sachsen

Beruf: Webdesigner- und entwickler sowie Fotodesigner

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. August 2010, 15:21

Geeignet ist jeder Ascii/Texteditor.
Man muss sich nur den eigenen nach Komfort und Bedienerfreundlichkeit auswählen.

Wie schon geschrieben: notepad++ / Ultraedit / Dreamweaver etc.
VG vom iceman

www.fotodesign360.de / www.falkomueller.com
_____________________________________________________________________________________________________________________
Sende eCards direkt aus Deinem Panorama. Send eCards from your panorama.
The eCard-Plugin for krpano >> http://ecardplugin.falkomueller.com

6

Donnerstag, 4. November 2010, 17:02

Weiter nachgehakt

Salü.

Ich benutze Gigapan Stitch zum Stitchen meiner Panoramen (groß) - das hat als Ausgabeformate TIFF und Photoshop RAW - aber kein PSB... bekomme ich das trotzdem mit KRPano hin?

Wäre ja echt super, wenn da noch eine Antwort käme.



Danke sehr!

Beiträge: 601

Wohnort: Sachsen

Beruf: Webdesigner- und entwickler sowie Fotodesigner

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. November 2010, 17:27

krp ist eigentlich relativ egal wie du dein bild ausgibst. du kannst es ja mit jeder gängigen bildbearbeitung umkonvertieren.
das problem liegt eher beim format selbst.

tiff z.b. nur bis 4gb dateigröße.
VG vom iceman

www.fotodesign360.de / www.falkomueller.com
_____________________________________________________________________________________________________________________
Sende eCards direkt aus Deinem Panorama. Send eCards from your panorama.
The eCard-Plugin for krpano >> http://ecardplugin.falkomueller.com

8

Freitag, 5. November 2010, 10:09

Danke erst einmal

okay - ausgegeben als Photoshop RAW, geöffnet und abgespeichert als .PSB - was müsste ich jetzt tun, um es in KRP zu zerlegen und anzuzeigen - wie gesagt: ich habe noch nie damit gearbeitet und bisher keine Anlöeitung gefunden, die mich als DAU irgendwie auf den Pfad der Erkenntnis geführt hätte :(

Beiträge: 601

Wohnort: Sachsen

Beruf: Webdesigner- und entwickler sowie Fotodesigner

  • Nachricht senden

9

Freitag, 5. November 2010, 15:27

Lade Dir die krp-Tools runter.
In diesen hast Droplets (Batch-Dateien).

Da ist ein Multires-Droplet, auf welches Du einfach Deinen Datei ziehst und fallen lässt.
Denn rest macht das Tool allein und erstellt Dir ein Panorama mit Einzelteilen daraus.
VG vom iceman

www.fotodesign360.de / www.falkomueller.com
_____________________________________________________________________________________________________________________
Sende eCards direkt aus Deinem Panorama. Send eCards from your panorama.
The eCard-Plugin for krpano >> http://ecardplugin.falkomueller.com