You are not logged in.

1

Wednesday, August 21st 2013, 2:58pm

HTML5 Multiresolution: Zukünftige Möglichkeiten für sphärische partiale (spherical partial) Panoramen

Hallo,

ich muss erstmal sagen, dass ich mich wirklich sehr über die derzeitigen Entwicklungen im Bereich HTML5 Multi-Resolution gefreut habe, da dadurch die zielgerichtete Erreichbarkeit im Mobilbereich deutlich verbessert wird. Großes Lob.

Ich bin derzeitig am Herumprobieren mit der Beta-Version 1.17 des HTML5 -Players und da kamen einige Fragen bezüglich der zukünftigen Entwicklung bzw. Workarounds zur Nutzung dieser Funktionalitäten auf.

Derzeitig werden "cubical" und "flat" Panoramen in 360x180 direkt unterstützt. Partiale Panoramen sollen zukünftig folgen.

Ich arbeite relativ häufig mit GIGA-Pixel-Aufnahmen welche sich ca im Bereich von 270x40° befinden. Wie ich hier im Forum gelesen habe, werden diese nicht direkt unterstützt. Nun bin ich am überlegen wie ich meinen zukünftigen Workflow zu ändern habe, um auch zukünftig den HTML5-Funktion direkt zuzuarbeiten.

1. Gibt es zukünftig auch die Möglichkeit, dass "partial spherical" Panoramen in HTML5 dargestellt werden können?

2. Gibt es andere Möglichkeiten, neben dem externen "Auffüllen" (bis zu 360x45, welches das interne converttocubelimit ist), um dann automatisch eine cube-panormama zu erhalten


3. Wäre es denkbar das, dass ktransform (bzw. einem MAKE VTOUR (MULTIRES) EXTENDED droplet) irgendwann aus beliebigen sphärischen Panoramen cube-Tiles erstellen kann, indem mit Hilfe von Eingabeparameter, das "Auffüllen" und der limitview direkt übernommen wird?


Vielen Dank für eure Hilfe und Hinweise.

2

Wednesday, August 21st 2013, 9:56pm

Hi,

1. Gibt es zukünftig auch die Möglichkeit, dass "partial spherical" Panoramen in HTML5 dargestellt werden können?
3. Wäre es denkbar das, dass ktransform (bzw. einem MAKE VTOUR (MULTIRES) EXTENDED droplet) irgendwann aus beliebigen sphärischen Panoramen cube-Tiles erstellen kann, indem mit Hilfe von Eingabeparameter, das "Auffüllen" und der limitview direkt übernommen wird?

Ja, das ist geplant. Details dazu kann es aber erst geben wenn dies fertig implementiert ist.

Schöne Grüße,
Klaus

klausesser

Intermediate

Posts: 337

Location: Düsseldorf

Occupation: Fotograf

  • Send private message

3

Thursday, August 22nd 2013, 4:47pm

Hi!


"Derzeitig werden "cubical" und "flat" Panoramen in 360x180 direkt unterstützt. Partiale Panoramen sollen zukünftig folgen."

"Flat" Panoramen in 360x180°??

Sind damit equirektangulare Stitch-Ergebnisse gemeint?

Wenn ich ein equirektangulares Rendering von einem Stitch per Droplet in cubefaces wandle: ist das mit "cubical" gemeint? Oder was ist mit "cubical" gemeint?



herzlichen Gruß, Klaus
herzlichen Gruß, Klaus

--
“Simplicity is the keynote of all true elegance.”
― Coco Chanel

4

Thursday, August 22nd 2013, 5:24pm

Hi,
Sind damit equirektangulare Stitch-Ergebnisse gemeint?
Nein, damit sind 'flache' / '2D' Bilder gemeint.

Hier ein Beispiel:
http://krpano.com/krpano117.html?html5=p…ax=+0.3&hotspot[spot_seite].visible=false

Wenn ich ein equirektangulares Rendering von einem Stitch per Droplet in cubefaces wandle: ist das mit "cubical" gemeint? Oder was ist mit "cubical" gemeint?
Mit 'cubical' sind 'Würfelpanoramen' gemeint, d.h. ein flaches 90x90° Bild pro Würfelseite. Die MAKE PANO/MAKE VTOUR Droplets wandeln passende Panoramen (converttocubelimit) auch automatisch in Würfelpanoramen um.

Schöne Grüße,
Klaus

klausesser

Intermediate

Posts: 337

Location: Düsseldorf

Occupation: Fotograf

  • Send private message

5

Friday, August 23rd 2013, 8:43pm



Wenn ich ein equirektangulares Rendering von einem Stitch per Droplet in cubefaces wandle: ist das mit "cubical" gemeint? Oder was ist mit "cubical" gemeint?
Mit 'cubical' sind 'Würfelpanoramen' gemeint, d.h. ein flaches 90x90° Bild pro Würfelseite. Die MAKE PANO/MAKE VTOUR Droplets wandeln passende Panoramen (converttocubelimit) auch automatisch in Würfelpanoramen um.

Schöne Grüße,
Klaus



Hi Klaus!

Ok - ich dachte, das müsse mit "convert sphere to cube" auch gehen. Was bedeutet: passende Panoramen "converttocubelimit"?

Irgendwie verstehe ich das nicht ganz . . .

Ich möchte ja bestehende Panos bzw. Touren, die alle mit Multires auf den Desktops laufen, so umwandeln, dass sie auch mit Multires auf iPads und Androids laufen.

herzlichen Gruß, Klaus
herzlichen Gruß, Klaus

--
“Simplicity is the keynote of all true elegance.”
― Coco Chanel

6

Thursday, August 29th 2013, 6:53pm

Hi,

'passende Panoramen' bedeutet Kugel- oder Zylinder-Panoramen mit einem FOV größer als die 'converttocubelimit' Einstellung (standardmäßig 360x45). In diesem Fall wandeln die MAKE PANO / MAKE VTOUR Droplets das Panoramabild automatisch ebenfalls in ein Würfelpanorama um. Und damit ist es dann automatisch auch HTML5 kompatibel.

Schöne Grüße,
Klaus

klausesser

Intermediate

Posts: 337

Location: Düsseldorf

Occupation: Fotograf

  • Send private message

7

Thursday, September 12th 2013, 5:42pm

Hi,

'passende Panoramen' bedeutet Kugel- oder Zylinder-Panoramen mit einem FOV größer als die 'converttocubelimit' Einstellung (standardmäßig 360x45). In diesem Fall wandeln die MAKE PANO / MAKE VTOUR Droplets das Panoramabild automatisch ebenfalls in ein Würfelpanorama um. Und damit ist es dann automatisch auch HTML5 kompatibel.

Schöne Grüße,
Klaus



Oh! Danke! *thumbup*

herzlichen Gruß, Klaus
herzlichen Gruß, Klaus

--
“Simplicity is the keynote of all true elegance.”
― Coco Chanel