You are not logged in.

Dear visitor, welcome to krpano.com Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

iceman_fx

Professional

  • "iceman_fx" started this thread

Posts: 602

Location: Sachsen

Occupation: Webdesigner- und entwickler sowie Fotodesigner

  • Send private message

1

Monday, July 20th 2009, 2:31pm

Preloader für Cube und MultiRes-Panoramen

Hallo alle miteinander,

nachdem ich nun mit Hilfe von Klaus und dem Forum hier fast mit meinen Programmierungen an meiner Tour durch bin, möchte auch ich etwas beisteuern.
Ich habe kürzlich einen Preloader auf PHP und Ajax-Basis geschrieben, welcher per Action ein gesamtes Verzeichnis ausliest und alle darin enthaltenen Bilder (.jpg, .jpeg, .pjpeg, .gif und .png) vorlädt.

Die notwendigen Dateien findet Ihr hier im Anhang, wobei die jQuery-Bibliothek gleich mit dabei ist.
Geht dabei zur Installation wie folgt vor:

1.) Dateien kopieren
"jquery-1.3.2.min.js" in das Verzeichnis des krpano-Player legen (krpano.swf)
"plDir.php" in das Verzeichnis des krpano-Player legen (krpano.swf)
"plScript.js" in das Verzeichnis des krpano-Player legen (krpano.swf)

2.) Anpassen der Startdatei (*.html)
in den <head></head>-bereich folgende Codezeilen integrieren und abspeichern:

Source code

1
2
<script type="text/javascript" src="./jquery-1.3.2.min.js"></script> 
<script type="text/javascript" src="./plScript.js"></script>


3.) Anpassen des Panoramas (*.xml)
legt Euch eine Aktion wie die folgende an:

Source code

1
2
3
<action name="preloadPano"> 
js(getDir(pfad_zum_verzeichnis_ab_startdatei.html)); 
</action>


und definiert den Aufruf z.B. nach dem kompletten Fertigladen des Panoramas:

Source code

1
<events onloadcomplete="action(preloadPano);" />


Innerhalb des Aufrufes js(getDir(pfad)); könnt Ihr für Pfad jeweils das gewünschte Verzeichnis angeben, wo sich Eure Bilder befinden.
Diese werden entsprechend ausgelesen und dann als JS-Bildobjekte vorgeladen.

Die Pfade sind dabei am besten immer relativ anzugeben, ausgehend von der Startdatei (*.html).
Beispiel: "js(getDir(panoramen/rathaus));", wenn meine Struktur domain.de/start.html --> domain.de/panoramen/rathaus lautet

Viel Spass beim testen und falls Ihr Probleme damit habt oder Fehler findet (ist bei mir bereits im Einsatz), dann meldet Euch.
Natürlich könnt Ihr mir auch gern ein Feedback hier geben *g*
iceman


PS: als kleine Erweiterung habe ich auch noch einen Aufruf für ein oder mehrere Einzelbilder mit eingebaut, welche in der folgenden Form aufgerufen werden können:

Source code

1
js(getDir(pfad_zum_verzeichnis_mit_datei.jpg));


Dabei kann als Pfad entweder einen einzelne Datei (panoramen/rathaus/pano.jpg) oder auch mehrere angegeben werden (panoramen/rathaus/pano.jpg|panoramen/keller/pano.jpg|panoramen/boden/pano.jpg). Lediglich die Pipe (|) dient dabei zum trennen der einzelnen Pfade.
iceman_fx has attached the following file:

This post has been edited 3 times, last edit by "iceman_fx" (Jul 22nd 2009, 10:42am)


2

Wednesday, July 22nd 2009, 10:35am

Danke!

Schöne Grüße,
Klaus

iceman_fx

Professional

  • "iceman_fx" started this thread

Posts: 602

Location: Sachsen

Occupation: Webdesigner- und entwickler sowie Fotodesigner

  • Send private message

3

Wednesday, July 22nd 2009, 10:41am

Habt Ihr das mal bei Euch getestet?
Also bei mir läuft es super.

Aber kann ja sein, dass jemand woanders ein paar Probleme damit hat.

VG
iceman

vladi

Beginner

Posts: 24

Location: berlin

  • Send private message

4

Monday, August 2nd 2010, 5:53pm

Na das hört sich doch super an *thumbsup*
Muss noch mal los - später teste ich es natürlich und werde dir berichten, ob alles geht ;)
Danke sehr!!!

5

Wednesday, December 14th 2011, 3:23pm

dankeschön

bin ganz neu hier und sehr begeistert, dein preloader funktioniert tadellos. danke

6

Tuesday, December 17th 2013, 12:47pm

Hallo an alle :-)

Kann es sein dass dieser Preloader nicht mehr funktioniert? Ich will das ganze für ein Object verwenden welches mit dem make_object droplet erstellt wurde. Irgendwie klappt das aber nicht :-/

mfg
Hurt

Similar threads