Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: krpano.com Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fotophoto

Anfänger

  • »Fotophoto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Köln

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Januar 2016, 15:04

Alle Hotspots per Button ein- und ausblenden

Hallo,

ich bearbeite gerade meine erste virtuelle Tour. Einiges habe ich bereits angepasst, Menüleiste ändern, Hotspots ändern und blinken lassen...
Hier und da verstehe ich mittlerweile auch den XML-Code. Aaaber.
Ich möchte meiner Menüleiste einen weiteren Button hinzufügen, über den man alle Hotspots ein- und ausblenden kann.
Ich habe nun schon etliche Beiträge mit ähnlichem Thema gelesen und auch am Code rumexperimentiert, aber ich habe noch keine Lösung gefunden.
Dieser Forumsbeitrag scheint mir schon recht nah an dem, was ich möchte, nur blicke ich da nicht durch:

http://www.krpano.com/forum/wbb/index.ph…spots#post16714


Kann mir da jemand helfen?
Ich habe in meiner vtour.xml folgenden Code eingefügt:

<layer name="hideallhotspots" style="skin_base|skin_glow" crop="0|448|64|64" align="right" x="50" y="0" scale="0.5" onclick="hideallhotspots()" />


und die Action dazu (aus obigem Forumsbeitrag übernommen):


<action name="hideallhotspots">
if(%1 != NEXT, set(i,0) );

hidehotspot( get(hotspot[%i].name) );

inc(i);
if(i LT hotspot.count, hideallhotspots(NEXT) );
</action>

Meine Kenntnisse in XML beschränken sich auf trial and error, geknüpft mit etwas Logik. Habe versucht den Namen des png-Bildes des Hotspots einzuarbeiten, aber es funktioniert nicht, habe keine Ahnung, was ich genau anpassen muss... *smile*

Grüße
Fotophoto
Ich würde mein ganzes Leben retuschieren. (Dusty Springfield)

toosten

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Wohnort: Berlin

Beruf: freier Software-Entwickler ( HTML, JS, PHP, JSP, Flash, AS3, C++, Java, krpano, ---)

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. Januar 2016, 22:47

Im HTML-Mode funktioniert diese Funktion nicht mehr, mußt das hotspot-Array per Schleife durchlaufen und die HS invisible setzen.

Quellcode

1
2
3
4
5
<action name="hideallhotspots">
for( set(i, 0), i LT hotspot.count, inc(i),
   set( hotspot[get(i)].visible, false);
);
</action>

Fotophoto

Anfänger

  • »Fotophoto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Köln

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Januar 2016, 14:47

Hallo toosten,

danke für Deine Antwort!
Ich bin am Montag wieder am Rechner und werde das mal so probieren, wie Du vorschlägst.
Die Begriffe Array und Schleife sagen mir bisher noch nicht so viel, aber ich werde das mal mit dem allwissenden G klären. Werde dann Montag auch noch mal Feedback geben, ob alles geklappt hat.

Ich habe gesehen, dass Du Dich mit unterschiedlichen Programmiersprachen auskennst, also tief in der Materie steckst. Hast Du eventuell nen Tipp, bezüglich einer Webseite, die einen in die absoluten Grundlagen von XML einführt? G hab ich schon gefragt, aber habe noch nichts handfestes gefunden.

Wünsche erstmal ein Gutes Wochenende!
Fotophoto
Ich würde mein ganzes Leben retuschieren. (Dusty Springfield)

toosten

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Wohnort: Berlin

Beruf: freier Software-Entwickler ( HTML, JS, PHP, JSP, Flash, AS3, C++, Java, krpano, ---)

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Januar 2016, 17:22

Im Prinzip nur ein Datenbaum mit Elementen, Attributen und Textabschnitten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Extensible_Markup_Language

Das entscheidende ist allerdings, wie man krpano damit steuern kann und das findest du in der Doku bzw. in den Beispielen hier beschrieben. *thumbsup*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »toosten« (10. Januar 2016, 17:33)


Fotophoto

Anfänger

  • »Fotophoto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Köln

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Januar 2016, 13:21

Hallo toosten,

danke nochmal für die Infos.
Habe gerade Deinen Code eingebaut und es funktioniert super! Klicken und weg sind die Hotspots. *thumbup*
Das Ding ist, die sollen auch wieder eingeblendet werden. Am besten per Klick auf den gleichen Button, mit dem ich zuvor die Hotspots ausgeblendet habe. Also prinzipiell ähnlich, wie das mit dem Button der Thumbnails funktioniert, den man in der vtour.xml findet, wenn man eine Tour mit "VTOUR MULTIRES" erstellt.
Kannst Du mir da weiterhelfen oder hast Du nen Link zu nem guten Beispiel parat?


Grüße
Fotophoto
Ich würde mein ganzes Leben retuschieren. (Dusty Springfield)

toosten

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Wohnort: Berlin

Beruf: freier Software-Entwickler ( HTML, JS, PHP, JSP, Flash, AS3, C++, Java, krpano, ---)

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. Januar 2016, 15:30

*blink*

Quellcode

1
2
3
4
5
<action name="showallhotspots">
for( set(i, 0), i LT hotspot.count, inc(i),
   set( hotspot[get(i)].visible, true);
);
</action>

Fotophoto

Anfänger

  • »Fotophoto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Köln

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. Januar 2016, 17:30

*blink*

Quellcode

1
2
3
for( set(i, 0), i LT hotspot.count, inc(i),
   set( hotspot[get(i)].visible, true);
);
Das hab ich mir schon gedacht, beziehungsweise zusammengereimt. *smile*
Was ich genau meinte, ist, wie man die beiden Aktionen in einer zusammenfasst oder wenn möglich, über eine Schaltfläche im Menü steuert. Also einmal draufklicken, blendet die Hotspots aus und erneut draufklicken, blendet die Hotspots wieder ein.
Mit folgendem Code steuere ich die Grafik für den Hotspot (ein/aus) Button an:


<layer name="skin_btn_hotspots" style="skin_base|skin_glow" crop="0|0|128|64" align="right" x="100" y="0" scale="0.5" onclick="hideallhotspots();" />
</layer>

Da die Koordinaten ja hier einmal definiert sind und ihnen die Aktion "hideallhotspots" zugewiesen wird, wie ist es dann machbar, dass eben auch die Aktion zum einblenden vom gleichen Ort aus angesprochen wird. *mellow*

Grüße
Fotophoto
Ich würde mein ganzes Leben retuschieren. (Dusty Springfield)

toosten

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Wohnort: Berlin

Beruf: freier Software-Entwickler ( HTML, JS, PHP, JSP, Flash, AS3, C++, Java, krpano, ---)

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Januar 2016, 07:29

Quellcode

1
2
3
4
5
6
if( hotspot.count,
   switch( hotspot[0].visible);
   for( set(i, 1), i LT hotspot.count, inc(i),
      copy( hotspot[get(i)].visible, hotspot[0].visible);
   );
);

Fotophoto

Anfänger

  • »Fotophoto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Köln

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Januar 2016, 11:33

if( hotspot.count,
switch( hotspot[0].visible);
for( set(i, 1), i LT hotspot.count, inc(i),
copy( hotspot[get(i)].visible, hotspot[0].visible);
);
);
Wow, kurz und knapp aus dem Ärmel geschüttelt. *smile*
Funktioniert perfekt! *thumbsup*
Ich hatte natürlich zwischenzeitlich auch die XML Dokumentation auf der Krpano Webseite im Blick, aber wenn man halt gar keine Kenntnisse von XML hat, blickt man dort auch nicht wirklich durch. Es fehlen eben die absoluten Grundlagen, wie z.B. ein XML-Befehl aufgebaut ist, was es mit if, for, set und so weiter auf sich hat... Vielleicht hab ich es auch einfach nicht gefunden. Ich bleib jedenfalls am Ball.



Auf jeden Fall vielen Dank für Deine schnelle Hilfe! Du hast mir wirklich sehr weitergeholfen.


Grüße
Fotophoto
Ich würde mein ganzes Leben retuschieren. (Dusty Springfield)

toosten

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Wohnort: Berlin

Beruf: freier Software-Entwickler ( HTML, JS, PHP, JSP, Flash, AS3, C++, Java, krpano, ---)

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Januar 2016, 22:48

Hier handelt es sich um ein Stück Skript, nicht um XML! *thumbsup*

Fotophoto

Anfänger

  • »Fotophoto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Köln

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 13. Januar 2016, 12:47


Hier handelt es sich um ein Stück Skript, nicht um XML!
Ok ok. Skript. *smile*
Ich nehme an, ein Krpano spezifisches Skript? Ich verstehe es trotzdem nicht so ganz. If, switch, for, inc, copy... Auch wenn sich das Ein oder Andere schon mal von selbst erklärt, gibt es dazu nicht eine grundlegende Dokumentation? Eine, in der z.B. mal ein solches Skript komplett ausdokumentiert ist, damit man sich mit nicht wissen und logischem Denken selber reinfuchsen kann.
Vielleicht habe ich es bisher auch einfach nur übersehen, wenn ich mich durch die Krpano Seiten geklickt habe.
Ich würde ein solches Skript zum ein- und ausblenden der Hotspots, in Worten so gestalten:
Guck nach, ob Hotspots vorhanden sind.
Wenn welche vorhanden sind, alle erfassen.
Prüfe, Status der Hotspots. Sichtbar oder nicht?
Wenn sichtbar, dann umschalten auf nicht sichtbar. Wenn nicht sichtbar, dann umschalten auf sichtbar.

Liege ich damit in etwa in der Richtung, die Du mit Deinem Skript gegangen bist?
Ich würde mein ganzes Leben retuschieren. (Dusty Springfield)

toosten

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Wohnort: Berlin

Beruf: freier Software-Entwickler ( HTML, JS, PHP, JSP, Flash, AS3, C++, Java, krpano, ---)

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 13. Januar 2016, 15:32

Naja, das ist fast normaler Programmcode wie Javascript oder ähnliche Sprachen. *whistling*

Quellcode

1
2
3
4
5
6
if( hotspot.count,   //siehe nach ob Hotspots da sind 
switch( hotspot[0].visible);   // wechsel den Anzeige-Status des ersten HS
for( set(i, 1), i LT hotspot.count, inc(i),   // vom zweiten HS bis zum letzten durchlaufen
copy( hotspot[get(i)].visible, hotspot[0].visible);  // übernehme den Zustand des ersten
);
);


Dein Problem ist wahrscheinlich das Du keine Ahnung hast wie man programmiert, suche Dir ein gutes Javascript-Tutorial um die Grundlagen zu lernen.

Fotophoto

Anfänger

  • »Fotophoto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Köln

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 13. Januar 2016, 17:01

Danke fürs auskommentieren des Skripts!
Ja, leider ist es genau so, dass mir die Grundlagen fehlen, um solchen Code oder die Logik dahinter lesen zu können. Wobei die Logik passt schon, wenn ich nur die grundlegenden Zeichen/Begriffe verstehen würde. Bisher halt immer trial and error und dadurch dann erfahren, was wofür eventuell zuständig sein könnte. Das klappt einigermaßen, dauert aber sehr lange und hat seine Grenzen. *g*
Ich will nicht direkt zum Programmierer werden, aber die grundlegenden Abfolgen oder Befehle des Codes bei Krpano möchte ich schon beherrschen, um mir selber Aktionen usw. zu schreiben. Ich sag nur "easeOutQuint" ???


Ein Beispiel wie das bisher bei mir läuft.
Ich habe zwei layer angelegt, mit unterschiedlichen Grafiken für die Buttons. Jeder layer/button ruft nun eine eigene Aktion auf, um z.B. die Menüleiste ein- oder auszublenden.
Die Aktionen sehen wie folgt aus:



<action name="skin_hideskin">
if(layer[skin_map].state != 'closed', skin_showmap(false); wait(0.4); );
if(layer[skin_thumbs].state != 'closed', skin_showthumbs(false); wait(0.25); );
tween(layer[skin_scroll_window].y, get(layer[skin_scroll_window].y_closed), 0.5, easeOutQuint);
tween(layer[skin_control_bar].y, get(layer[skin_control_bar].y_closed), 0.5, easeOutQuint);
set(layer[skin_btn_show].visible,true);
set(layer[skin_btn_hide].visible,false);
</action>

<action name="skin_showskin">
tween(layer[skin_scroll_window].y, get(layer[skin_scroll_window].y_opened), 0.5, easeOutQuint);
tween(layer[skin_control_bar].y, get(layer[skin_control_bar].y_opened), 0.5, easeOutQuint);
set(layer[skin_btn_show].visible,false);
set(layer[skin_btn_hide].visible,true);
</action>

Das funktioniert. Button klicken, Aktion ausführen, andere Grafik anzeigen... Aber sicher kann man das auch in einer Aktion zusammenfassen und genau das will ich erreichen.


Ich probiers mal mit Deinem Tipp und gucke mir die Grundlagen zu Java an. Die XML Tutorials, die ich bisher gefunden habe, waren nicht so ergiebig...


Danke für Deine Hilfe soweit. *thumbup*

Ich würde mein ganzes Leben retuschieren. (Dusty Springfield)

14

Samstag, 25. Juni 2016, 09:26

D.h. switch(hotspot.visible) geht gar nicht mehr und man muss nun loopen? Oder doch noch bei Flash und man sollte besser im Code unterscheiden? Oder alles loopen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »akoya« (25. Juni 2016, 09:36)


15

Sonntag, 6. November 2016, 20:18

Mit eurer Hilfe hier habe ich die Bildhotspot-ausblenden-Funktion endlich umsetzen können. Danke für diese Tipps, auch an toosten! *smile*

Es fehlt nur eine Kleinigkeit:

Wenn man einen zweiten Hotspot anklickt, der als Fly-Out-Image in die Mitte des Panoramas fliegt, sollte ein bereits dort befindlicher erster Bildhotspot wieder an seinen Ausgangsort verkleinert zurückfliegen.

In der aktuellen Version stapeln sich die angeklickten Bildhotspots übereinander und müssen erst einzeln weggeklickt werden.

Könntet ihr bitte mal den Code ansehen und die Funktion einsetzen? Danke!

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
172
173
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188
189
190
191
192
193
194
195
196
197
198
199
200
201
202
203
204
205
206
207
208
209
210
211
212
213
214
215
216
217
218
219
220
221
222
223
224
225
226
227
228
229
230
231
232
233
234
235
236
237
238
239
240
241
242
243
244
245
246
247
248
249
250
251
252
253
254
255
256
257
258
259
260
261
262
263
264
265
266
267
268
269
270
271
272
273
274
275
276
277
278
279
280
281
282
283
284
285
286
287
288
289
290
291
292
293
294
295
<krpano>
	
	<!-- the skin -->
	<include url="skin/defaultskin.xml" />
	
	<plugin name="editor" url="%SWFPATH%/plugins/editor.swf" keep="true"></plugin>
	
	<!-- skin styles -->

	<!-- skin_base - the base skin image -->
	<style name="skin_base" url="calc:vtourskinxmlpath.url + skin_settings.design_skin_images" />
	

	
	<!-- view settings -->
	<view hlookat="0" vlookat="0" maxpixelzoom="1.0" fovmax="50" limitview="auto"/>
	

	<preview url="Hauswirtschaft.tiles/preview.jpg" />

	<image type="CUBE" multires="true" tilesize="512">
		<level tiledimagewidth="9472" tiledimageheight="9472">
			<cube url="Hauswirtschaft.tiles/mres_%s/l5/%v/l5_%s_%v_%h.jpg" />
		</level>
		<level tiledimagewidth="4736" tiledimageheight="4736">
			<cube url="Hauswirtschaft.tiles/mres_%s/l4/%v/l4_%s_%v_%h.jpg" />
		</level>
		<level tiledimagewidth="2304" tiledimageheight="2304">
			<cube url="Hauswirtschaft.tiles/mres_%s/l3/%v/l3_%s_%v_%h.jpg" />
		</level>
		<level tiledimagewidth="1152" tiledimageheight="1152">
			<cube url="Hauswirtschaft.tiles/mres_%s/l2/%v/l2_%s_%v_%h.jpg" />
		</level>
		<level tiledimagewidth="640" tiledimageheight="640">
			<cube url="Hauswirtschaft.tiles/mres_%s/l1/%v/l1_%s_%v_%h.jpg" />
		</level>

		<mobile>
			<cube url="Hauswirtschaft.tiles/mobile_%s.jpg" />
		</mobile>
	</image>
	
	<plugin name="editor" url="%SWFPATH%/plugins/editor.swf" keep="true" align="bottom" x="0" y="16" />	
	
	
	
		<layer name="hideallhotspots" url="Infotafeln_anzeigen.png" zorder="3" style="skin_glow" align="bottom" x="225" y="3" scale="0.50"  onclick="hideallhotspots()" />	
	
	<action name="hideallhotspots">
	 switch( layer[hideallhotspots].visible);
if( hotspot.count,
   switch( hotspot[0].visible);
   for( set(i, 1), i LT hotspot.count, inc(i),
      copy( hotspot[get(i)].visible, hotspot[0].visible);
   );
  );
</action>
	
	
	
	
	<layer name="showallhotspots" url="Infotafeln_verbergen.png" zorder="1" style="skin_glow" align="bottom" x="225" y="3" scale="0.50"  onclick="hideallhotspots()" />	
		
		<action name="showallhotspots">
		switch( hotspot[0].visible);
if( hotspot.count,
   switch( layer[showallhotspots].visible);
   for( set(i, 1), i LT hotspot.count, inc(i),
      copy( hotspot[get(i)].visible, hotspot[0].visible);
   );
</action>
			
		
			 
			 <!-- use a <style> to share the same attriubtes for all hotspots -->
	<style name="flyoutimage"
	       distorted="true"
	       flying="0.0"
	       backup_state=""
	       backup_zorder=""
	       flying_state="in"
	       capture="false"
	       onclick="flyout_hotspot()"
	       />


	
			 
			 <hotspot name="schwibbogenherd" url="%SWFPATH%/infotafeln/Schwibbogenherd.png" 
	         capture="false" 
	         ath="28.906224" atv="20.491803" zorder="1" width="564" height="177" scale="0.286015" 
	         onclick="flyout_hotspot()"
	         backup_state=""
	         backup_zorder=""
	         depth="1000"
	         flying_state="in"
	         polyline="false"
	         scaleflying="true"
	         tx="0"
	         ty="0"
	         tz="0"
			 visible="false"
	         />
			 
			 <hotspot name="hs1" url="%SWFPATH%/infotafeln/Aussteuertruhe.png" 
	         ath="-46.378547" atv="21.220431" width="385" height="140" scale="0.272164" 
			 onclick="flyout_hotspot()"
	         depth="1000"
			 flying_state="in"
	         polyline="false"
	         scaleflying="true"
	         tx="0"
	         ty="0"
	         tz="0"
			  visible="false"
	         />
			 
			 <hotspot name="hs6" url="Waschruffel.png" 
	         ath="96.505362" atv="21.474242" width="385" height="140" scale="0.32777" 
	          onclick="flyout_hotspot()"
	         backup_state=""
	         backup_zorder=""
	         depth="1000"
	         flying_state="in"
	         polyline="false"
	         scaleflying="true"
	         tx="0"
	         ty="0"
	         tz="0"
			 visible="false"
	         />

	<hotspot name="hs2" url="Eisschrank.png" 
	         ath="247.14028" atv="16.533143" width="564" height="177" scale="0.20085" 
	          onclick="flyout_hotspot()"
	         backup_state=""
	         backup_zorder=""
	         depth="1000"
	         flying_state="in"
	         polyline="false"
	         scaleflying="true"
	         tx="0"
	         ty="0"
	         tz="0"
			 visible="false"
	         />

	<hotspot name="hs3" url="Fruchtpresse.png" 
	         ath="234.7928" atv="17.565903" width="402" height="135" scale="0.324835" 
	          onclick="flyout_hotspot()"
	         backup_state=""
	         backup_zorder=""
	         depth="1000"
	         flying_state="in"
	         polyline="false"
	         scaleflying="true"
	         tx="0"
	         ty="0"
	         tz="0"
			 visible="false"
	         />

	<hotspot name="hs4" url="Wäscheschrank.png" 
	         ath="73.314294" atv="10.556671" width="385" height="140" scale="0.355766" 
	          onclick="flyout_hotspot()"
	         backup_state=""
	         backup_zorder=""
	         depth="1000"
	         flying_state="in"
	         polyline="false"
	         scaleflying="true"
	         tx="0"
	         ty="0"
	         tz="0"
			 visible="false"
	         />

	<hotspot name="hs5" url="Waschmaschine.png" 
	         ath="108.236408" atv="46.27719" width="385" height="140" scale="0.372132" 
	          onclick="flyout_hotspot()"
	         backup_state=""
	         backup_zorder=""
	         depth="1000"
	         flying_state="in"
	         polyline="false"
	         scaleflying="true"
	         tx="0"
	         ty="0"
	         tz="0"
			 visible="false"
	         />

	<hotspot name="hs1" url="Aussteuertruhe.png" 
	         ath="-46.378547" atv="21.220431" width="385" height="140" scale="0.272164" 
	         onclick="flyout_hotspot()"
			
	         backup_state=""
	         backup_zorder=""
	         depth="1000"
	         flying_state="in"
	         polyline="false"
	         scaleflying="true"
	         tx="0"
	         ty="0"
	         tz="0"
			 visible="false"
	         />

	<hotspot name="hs7" url="Herd.png" 
	         ath="198.947968" atv="32.112576" width="385" height="140" scale="0.294231" 
	          onclick="flyout_hotspot()"
			  
	         backup_state=""
	         backup_zorder=""
	         depth="1000"
	         flying_state="in"
	         polyline="false"
	         scaleflying="true"
	         tx="0"
	         ty="0"
	         tz="0"
			 visible="false"
	         />
	<hotspot name="hs8" url="Küchenbord.png" 
	         ath="256.366239" atv="-12.645379" width="385" height="140" scale="0.373623" 
	          onclick="flyout_hotspot()"
	         backup_state=""
	         backup_zorder=""
	         depth="1000"
	         flying_state="in"
	         polyline="false"
	         scaleflying="true"
	         tx="0"
	         ty="0"
	         tz="0"
			 visible="false"
	         />

	<hotspot name="hs9" url="Küchengeräte.png" 
	         ath="-75.701524" atv="15.38009" width="385" height="140" scale="0.294231" 
	          onclick="flyout_hotspot()"
	         backup_state=""
	         backup_zorder=""
	         depth="1000"
	         flying_state="in"
	         polyline="false"
	         scaleflying="true"
	         tx="0"
	         ty="0"
	         tz="0"
			 visible="false"
	         />
			 
			 <!-- flyout hotspot actions -->
	<action name="flyout_hotspot">
		for(set(i,0), i LT hotspot.count, inc(i),
			copy(hs, hotspot[get(i)]);
			if(hs.name != name AND hs.style == 'flyoutimage' AND (hs.flying_state == 'out' OR hs.flying_state == 'flyingout'),
				callwith(hs, flyout_hotspot() );
			  );
		  );

		if(flying_state == 'flyingout',
			set(flying_state, 'flyingin');
		  ,
			if(flying_state == 'flyingin',
				set(flying_state, 'flyingout');
		  	  );
		  );

		if(flying_state == 'in',
			calc(backup_state, '0.0|' + rx + '|' + ry + '|' + rz + '|' + scale);
			copy(backup_zorder, zorder);
			set(flying_state, 'flyingout');
		  );

		if(flying_state == 'out',
			set(flying_state, 'flyingin');
		  );

		if(flying_state == 'flyingout',
			set(zorder, 99);
			
			tween(flying|rx|ry|rz|scale, '1.0|0.0|0.0|0.0|1.0', 0.5, default, set(flying_state,'out'); set(capture,true); );
		  );

		if(flying_state == 'flyingin',
			sub(zorder,1);
			set(capture,false);
			tween(flying|rx|ry|rz|scale, get(backup_state), 0.5, default, set(flying_state,'in'); copy(zorder,backup_zorder); );
		  );
	</action>


</krpano>



Beispiel

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »panox« (6. November 2016, 20:51) aus folgendem Grund: Beispiel angefügt


toosten

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Wohnort: Berlin

Beruf: freier Software-Entwickler ( HTML, JS, PHP, JSP, Flash, AS3, C++, Java, krpano, ---)

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 6. November 2016, 22:02

Ich würde mir bei onclick auf den Hotspot und dann das Anzeigen des Infoscreens, den namen des Infoscreens in einer last-Variable merken und bei einer Anzeige eines Infoscreens testen ob last schon geschlossen wurde und eventuell schießen.

Quellcode

1
2
3
4
if( last_info, 
   hotspot[get(last_info)].onclick();
   delete(last_info);
);

17

Sonntag, 6. November 2016, 22:23

Danke, toosten, ich kann leider nur Codeschnipsel per copy and paste in meine xml-Datei einsetzen, zu mehr reicht es immer noch nicht.
Daher bin ich noch etwas ratlos, wohin ich Deinen Code einsetzen müsste und welche Ergänzungen noch nötig wären. *smile*