Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 20. Januar 2017, 10:48

krpano Video auf Samsung Gear VR in Samsung Internet

Auf einem auf Werkseinstellung zurückgesetzten Android 6.01 funktionieren die Videos im VR Modus von der krpano Video Seite in der Samsung Geas VR in Samsung Internet nicht, frieren sofort ein. Konnte ein anderer Gear-User bestätigen. http://krpano.com/video/

Da ja in den krpano Settings die Gear VR sogar als Voreinstellung auftaucht konnte ich mr das nicht vorstellen und hatte sehr lange versucht das bei mir ans Laufen zu bringen. Bis ich gemerkt habe dass es auf der krpano Seite selber nicht läuft.

Der Player könnte aber funktionieren. Über die WebVR-Seite läuft das Video in der Gear auf Samsung Internet wunderbar. http://krpano.com/krpanocloud/webvr/?v=119pr8

Also ist "nur" bei der Implementierung des reinen Video Players und VR etwas falsch. Hat jemand eine Lösung? Woran liegt das Problem überhaupt? Würde sich eine Gear-Erkennung als Device machen lassen, dass man Gear User auf diese Umgebung umleitet?

Danke im voraus

2

Montag, 24. April 2017, 23:29

Hast du dazu noch etwas herausgefunden? Schlage mich im Moment mit den gleichen Problemen herum.
Grüsse SR

3

Dienstag, 25. April 2017, 09:17

Nein, ich warte quasi auf ein Update.

Die einzige Möglichkeit wäre ja die Verwendung der VR-Umgebung. Das ist bei meiner umfangreichen Panorama-Seite aber ziemliche aufwändig umzusetzen. Falls es noch mal ein krpano-Update gibt könnte die Mühe umsonst sein, weil das Problem dann behoben ist.

Momentan ist eh alles im Bereich VR stark in Bewegung, z.B. VR Frameworks:
https://facebook.github.io/react-vr/
Vielleicht greift Klaus das ja auf. Da steckt immerhin das Geld von Facebook dahinter.

4

Dienstag, 25. April 2017, 21:24

Die VR-Umgebung ist genau das, was mich interessiert.
Hast du da ein Video zum laufen gebracht? Wenn ja wie und welches File-Format hast du verwendet?
Die Videos sind im Moment das einzige, was nicht läuft. Panorama und Hotspots laufen wie sie sollen.

Grüsse SR

toosten

Fortgeschrittener

Beiträge: 421

Wohnort: Berlin

Beruf: freier Software-Entwickler ( HTML, JS, PHP, JSP, Flash, AS3, C++, Java, krpano, ---)

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. April 2017, 07:06

Das Problem ist, daß die Browserhersteller unterbinden, das Videos ohne Nutzerinteraktion gestartet werden können, das macht sich im VR-Modus ganz schlecht! *thumbdown*

Ich kann die auch verstehen, da immer mehr Werber dazu übergehen, den mobilen Traffic durch Werbevideos zu verbrauchen! *angry*

6

Mittwoch, 26. April 2017, 11:49

Unter
http://www.kubische-panoramen.de/videopano/
steht die quasi originale WebVR-Seite aus den Beispielen mit einem Panorama Video von mir. Das Video lässt sich auch auf Smartphones abspielen. Blöde ist halt der nervige Vorspann mit dem Wolkenbild. Ich wollte schon eine vereinfachte Variante bauen, wo man in der VR Umgebung direkt das Video starten kann ohne dass erst etwas runterfallen muss.

Das Web-VR Beispiel von krpano funkioniert auf Gear VR aber schlecht bis gar nicht. Es gibt dafür keinen gescheiten Gear Darstellungsmodus in Samsung Internet, außerdem fehlen dem Beispiel Zurück-Buttons, der Setup Button muss immer zugänlich sein u.ä.
Zu versuchen daraus für die Gear VR Umgebung eine vernünfige Version zu bauen erscheint mir nicht vielversprechend. Ich weiß nicht, ob Klaus wegen Facebook und Google Übermacht die Entwicklung am krpano-Player eingestellt hat. Ansonsten warte ich auf ein Update.

toosten

Fortgeschrittener

Beiträge: 421

Wohnort: Berlin

Beruf: freier Software-Entwickler ( HTML, JS, PHP, JSP, Flash, AS3, C++, Java, krpano, ---)

  • Nachricht senden

7

Samstag, 29. April 2017, 13:56

Vorn im Startraum gibt es aktuell ein Internet-Button, da wird krpano 100% unterstützt! *thumbsup*

8

Dienstag, 2. Mai 2017, 08:45

Vorn im Startraum gibt es einen Internet-Button? Wo genau meinst Du denn, Toosten? *blink*

toosten

Fortgeschrittener

Beiträge: 421

Wohnort: Berlin

Beruf: freier Software-Entwickler ( HTML, JS, PHP, JSP, Flash, AS3, C++, Java, krpano, ---)

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. Mai 2017, 09:11


10

Donnerstag, 4. Mai 2017, 10:02

aahh...in Oculus Home. Danke für den Hinweis, Toosten *smile*

11

Montag, 8. Mai 2017, 15:33

Hey toosten

Beim Chrome Browser für Android kannst du das Benötigen der Nutzerinteraktion zum starten eines Videos deaktivieren.
Sofern du eine kontrollierte Umgebung hast / dem Kunden das einrichten kannst, sollte das dein Problem lösen.

-> im Chrome Browser chrome://flags öffnen
-> Gesture requirement ausschalten

Grüsse
Sven

12

Montag, 2. April 2018, 07:30

Hallo! Und wie hast du das Video mit Samsung Gerar 360 ? Bei mir ist es sehr groß -2 Minuten minimal 80 MB erhalten und funktioniert deshalb nicht. Wie kann ich die Größe des Videos reduzieren, um die Qualität nicht zu verlieren?