Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 5. November 2018, 20:08

startup view configuration

Hallo,

ich habe eine Frage. Es geht um den startup view einer Szene. Diese stelle ich in Krpano ein, damit ich immer in eine Richung gehe (Rundgang im Freien), zum Beispiel Nord nach Süd. Wenn ich mich jetzt umgekehrt bewege von Süd nach Nord, würde ich den startup view gerne gegenüber setzen.

Habt ihr eine Idee?

Vielen Dank!


Hello,

I have a question. It's about the startup view of a scene. I set this in Krpano, so I always go in one direction (outdoor tour), for example, north to south. If I now move from south to north, I would like to set the startup view opposite.

Do you have an idea?

Many Thanks!

2

Dienstag, 6. November 2018, 23:46

Habe das gleiche Problem. Hast du eine Lösung gefunden?

3

Dienstag, 6. November 2018, 23:56

Hi,

in der tour.xml ändere diese Zeile:

Quellcode

1
loadscene_flags="MERGE"

nach:

Quellcode

1
loadscene_flags="MERGE|KEEPVIEW"
dann wird die aktuelle Blickrichtung beibehalten,

oder auch nach:

Quellcode

1
loadscene_flags="MERGE|KEEPVIEW|KEEPMOVING"
dann wird die Blickrichtung zusätzlich auch noch während des Überblendens beibehalten.


Schöne Grüße,
Klaus

4

Donnerstag, 8. November 2018, 20:14

Das klingt super, vielen Dank!
Ich habe da noch ein Problem. Wenn ich loadscene_flags erweiter, ignoriert er den Startview komplett. Statt nach Norden zu zeigen (richtig Startview) zeigt er nach rechts. Bei manch anderen funktioniert es. Das Thumb ist dann auch korrekt, wie ich es eingestellt habe. Der Blickwinkel ist auch anders, ob ich über das Thumb komme oder über den Hotspot. Aber auch nicht wie eingestellt.

Das ist mir übrings auch schon aufgefallen bei der Verwendung von garrow. Das habe ich jetzt aber nicht in der tour.xml drin um das auszuschließen.
Ich hab schon einiges probiert, ich finde den Fehler einfach nicht :(

Vielleicht darf ich noch mal auf Eure Hilfe hoffen :)
Tour:

https://bit.ly/2yYtqXL
XML:
https://bit.ly/2qzVwnl
Vielen Dank!

5

Freitag, 9. November 2018, 10:28

Hi,

okay, stimmt, da fehlt noch etwas - wenn KEEPVIEW gesetzt ist, bleiben die Einstellungen der ersten/ursprünglichen <view> erhalten.

d.h. es müsste noch ein <view> Element mit den gewünschten Start-Einstellungen außerhalb der <scene> Elemente definiert werden,
z.B.

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
<krpano>

...

<view hlookat="90" vlookat="0" fov="90" />

<scene ...>
</scene>

<scene ...>
</scene>

<scene ...>
</scene>

...

</krpano>


Schöne Grüße,
Klaus

6

Freitag, 9. November 2018, 20:28

Danke für deine Mühe! Leider ist es auch mit einem zusätzlichen view vor der Szene nicht anders.

Wenn man nach dem Begin direkt nach Links auf den Hotspot klickt, steht der View afu das Geschäft "Hiller". Der startview in krpano folgt aber der Straße. Ich den Startview auch mal in den Himmel gesetzt, war aber dennoch das gleiche. In Krpano zeigt er mir das nach dem speichern ebenfalls falsch an. Also egal was ich einstelle, es landet immer mit der Ansicht dort - als wenn es ihn gar nicht interessiert. Wenn das flag nur auf merge ist, zeigt er die Straße lang...
EDIT: Ich hab gerade noch mal eine neue VTour gemacht, sowohl Normal als auch Mutires. Gleicher Effekt, irgendwie sehr merkwürdig. Ich kann also eine Fehleinstellung durch experimentieren ausschließen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »etsob« (9. November 2018, 22:44)


7

Sonntag, 11. November 2018, 21:02

Ich habe meinen Fehler gefunden :)

Ich habe durch Zufall im Plugin garrow einen Hinweis gefunden:

Zitat

If the center of each panorama has a constant bearing on the real North
that panoramas are aligned correctly. The presence of the same virtual
North in the panoramas is very important for the tours with the routes.
For these tours KEEPVIEW mode is required.
If the panoramas does not have the same virtual North, you need to
align them using PTGui or Offset filter in Photoshop.
For panoramas taken by spherical cameras you may not align panoramas.
Please read information about use_scenes_heading setting below.
Ich habe vorher keinen Gedanken daran verloren, ob es wichtig ist, dass alle Panos den gleichen Center in ptgui beim Stichen bekommen. Aber ja, es ist wichtig! Ich dachte immer, den Startview setzt man je eh in krpano. Ich habe die Bilder im Panorama Editor in Ptgui jetzt alle über die Hilfslinie in die gleiche Richtung gucken lassen (virtuel north) und schon stimmt die Darstellung mit keepview, perfekt! Gut, dass ich alle Panorama pts-Dateien abgespeichert habe :)

Zitat

okay, stimmt, da fehlt noch etwas - wenn KEEPVIEW gesetzt ist, bleiben
die Einstellungen der ersten/ursprünglichen <view> erhalten.



d.h. es müsste noch ein <view> Element mit den gewünschten
Start-Einstellungen außerhalb der <scene> Elemente definiert
werden,

z.B.
Hier musste ich jetzt nichts noch mal ergänzen. Es funktioniert meiner Ansicht nach auch so. Vielleicht könntest Du da noch mal Licht ins dunkle bringen, Klaus ;)

Jetzt habe ich die "Kreuzungen" noch nicht ausprobiert, in welche Richtung ich da beim Stichen schauen muss. Das werde ich die Tage noch mal ergänzen. Vielleicht hilft der Thread anderen Beginnern die Thematik einfacher zu verstehen.
Ich habe meine Testtour noch mal hochgeladen:
https://bit.ly/2Prh3NZ
XML: https://bit.ly/2AYwyEs