You are not logged in.

1

Friday, September 20th 2019, 10:26am

Google / Bing Maps wird nicht mehr angezeigt

Hallo,
nach einiger Zeit der Pause, habe mal wieder eine Panotour gebaut, die problemlos läuft.

Aber ich habe auch eine etwas ältere Panotour online.
Nun bin ich zufällig mal wieder auf meiner Seite gewesen und musste feststellen, das bei Aufruf der Karte nichts geladen wird.
Ich hatte bereits ein wenig im Forum gesucht, bin mir aber nicht sicher, ob die Infos die richtigen sind.
Die Site wird über https ausgeliefert.
In einem Beitrag stand, dass ich nur auf die aktuelle Version des Players updaten muss. Ich habe derzeit die 1.19 Version im Einsatz.
Die Version auf meiner Tourpage ist mir nicht bekannt.

Ist die Info mit dem Update auf die 1.19 bzw. die 1.20 richtig, oder könnte es auch an etwas anderem liegen?
Ich könnte das natürlich mal ausprobieren, wollte aber vorab hier fragen.

Dabei wüßte ich gerne, wie ich von 1.19 auf 1.20 updaten kann?
Früher hatte ich immer die aktuelle Version herunter geladen und den Key erneut eingegeben.
Nun gibt es in der 1.19 ja die "krpano Tools.exe" das Update Tool. ISt das für ein update der Version gedacht, oder für ein Update der Player in bereits vorhandenen Touren?

Noch etwas:
Wie binde ich denn Bing und Google Maps ein, wenn ich den Vtour Editor benutze?
einfach in der tour.xml aktivieren?

Source code

1
2
3
4
5
<skin_settings maps="false"
	               maps_type="google"
	               maps_bing_api_key=""
	               maps_google_api_key=""
	               maps_zoombuttons="false"


und dann nur noch die map.xml einbinden, in der die mappunkte aufgelistet sind?

Ich hatte die alte Tour, in der derzeit Bingmap nicht mehr angezeigt wird, zusammengebastelt, also ohne den VTour Editor erstellt.
Testweise hatte ich mal in meiner ganz neu erstellten Tour den bing api key eigegeben und die bingmaps.js (für die ich die Lizenz damals gekauft hatte) mit reinkopiert. Aber die Map ist nur blau und es wird "For development purposes only" angezeigt.

Damals genügte es nur die Bing map api einzufügen. Benötigt man jetzt beide, also die von MS und Google?

LG
Volker

This post has been edited 1 times, last edit by "panlos" (Sep 20th 2019, 12:55pm)


2

Friday, September 20th 2019, 10:42pm

Hi,
Nun gibt es in der 1.19 ja die "krpano Tools.exe" das Update Tool. ISt das für ein update der Version gedacht, oder für ein Update der Player in bereits vorhandenen Touren?
Das Tools ist nur zum einfach Updaten ältern Touren gedacht, es ersetzt automatisch die Viewer und Plugin Dateien durch aktuelle Versionen.


Wie binde ich denn Bing und Google Maps ein, wenn ich den Vtour Editor benutze?
einfach in der tour.xml aktivieren?
Die Einstellung maps="true" setzen und bei den Szenen die lat/lng Werte eingeben.
Dann erstellt die vtourskin.xml automatisch Map-Spots für diese Szenen.

Sind die Panorama-Bilder selbst bereits 'Geo-tagged', dann werden diese Information automatisch eingetragen.


und dann nur noch die map.xml einbinden, in der die mappunkte aufgelistet sind?
Dazu ist Maps-Funktionitlät der vtourskin.xml nicht gedacht. Diese kennt nur ihre eigene Map. Eine eventuell anders aufgebaute Map aus einem anderem Beispiel wird damit nicht automatisch in das Skin integriert.


Testweise hatte ich mal in meiner ganz neu erstellten Tour den bing api key eigegeben und die bingmaps.js (für die ich die Lizenz damals gekauft hatte) mit reinkopiert. Aber die Map ist nur blau und es wird "For development purposes only" angezeigt.
Die Meldung bedeutet das der verwendete Bing-Maps-API-Key aus irgendeinem Grund nicht passt oder auch abgelaufen oder gesperrt ist...

Schöne Grüße,
Klaus

3

Monday, September 23rd 2019, 10:52am


...

Testweise hatte ich mal in meiner ganz neu erstellten Tour den bing api key eigegeben und die bingmaps.js (für die ich die Lizenz damals gekauft hatte) mit reinkopiert. Aber die Map ist nur blau und es wird "For development purposes only" angezeigt.
Die Meldung bedeutet das der verwendete Bing-Maps-API-Key aus irgendeinem Grund nicht passt oder auch abgelaufen oder gesperrt ist...

Schöne Grüße,
Klaus


Hallo Klaus, danke für die schnelle Antwort.
Leider bin ich nur ein Gelegneheitsnutzer von krpano. Daher fange ich immer wieder von vorne an.
Nach einiger Zeit ist alles weg. *smile*

Ich habe nun testweise einen neuen Bing API Key angelegt. Diesen in die tour.xml eingetragen.
Ab hier eine Änderung meines Posts:
Es bleibt bei dem Verhalten.
Oder funktioniert das nur, wenn ich das auf dem Webserver habe? Müsste doch auch auf dem testingserver laufen?
Trotz Bing Maps api, wird die Fehlermeldung von Google angezeigt.

Ich habe einfach mal lat / lng eingegeben. Dann wird die Map und der der Punkt angezeigt. Allerdings bleibt es bei der Meldung: "For Development purposes only".

Ich nutze derzeit die v 1.19. des Players. Habe aber die alte Version von bing und goole benutzt, also die, die ich gekauft habe.
Wie aktualisiere ich die google- und bingmps.js auf die 1.19 er Version? Mit dem Update Tool?
Oder muß ich das nicht?
Gibt es einen einfachen Weg zum Testen? Soll heißen, maps einbinden, läuft, oder läuft nicht.
Ich versuche mal mein Glück mit dem debugmode. Ist es immer noch so, dass ich einfach debugmode="TRUE" in die xml eintrage?
Debugmode hat sich erledigt, siehe oben.
Noch etwas zu google maps: Ich benötige für die Darstellung der Map kein Key von Google? Der kostet ja scheinbar Geld?
Und dies auch.
Es bleibt also nur das Problem mit dem "For Development...".
Wobei, wäre die Lösung dann, das die Meldung "For Development..." nach dem Hochladen auf den Webserver weg ist?

Bezüglich Maps fällt mir noch folgendes ein: Kann man eigentlich auch OSM einbinden?
Oder ist das für die Zukunft mal angedacht?


LG
Volker

This post has been edited 1 times, last edit by "panlos" (Sep 23rd 2019, 11:12am)


4

Tuesday, September 24th 2019, 2:57pm

Ich habe testweise eine neue Panotour hochgeladen.

Fehler gefunden:

Source code

1
2
3
4
5
<skin_settings maps="true"
	               maps_type="google"
	               maps_bing_api_key="AgveVDr5N..."
	               maps_google_api_key=""
	               maps_zoombuttons="false"


Hier muss natürlich bing eingesetzt werden:

Source code

1
maps_type="bing"


So ist das doch richtig?
Wobei ich dann bei meiner alten Tour mal schauen muss, was ich dort eingtragen hatte.
Wobei die alte Tour zusammengeschustert wurde.
Die hatte ich noch nit mit dem VTour Editor erstellt.
Ich glaube, den gab es da noch nicht?

LG
Volker

LG
Volker

Similar threads