You are not logged in.

Dear visitor, welcome to krpano.com Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, April 17th 2014, 11:13am

Firefox+Win WebGL/CSS3D-fallback Problem

Hallo zusammen,

ich habe Anfang der Woche eine sehr seltsame Beobachtung mit Firefox unter Windows gemacht.

Normalerweise klappt es HTML5 Panoramen in dieser Konstellation anzeigen zu lassen zumindet auf meinen Testrechnern. Auf einem externen Systen jedoch nicht, auch nicht mit der neuesten Version 28.

Ein wenig recherchieren brachte das Problem zum Vorschein, auf der FF Konsole fand sich folgendene Fehlermeldung: "Error: WebGL: Can't get a usable WebGL context"

Ich probierte daraufhin WebGL zum umgehen indem ich als HTML5 Parameter "only+css3d" übergab, was aber nichts brachte.

Weitere Recherchen brachten, dass man WebGL beim FF offenbar (manchmal?) erst manuell aktivieren muss (about:config => webgl.forced-enabled=true) was auch funktioniert.

Dies möchte ich jedoch einem "normalen User" nicht zumuten der keinen alternativen Browser hat, um das Problem zu umgehen.

Meine Frage daher: müsste bei krpano nicht automatisch ein CSS 3D Fallback greifen wenn WebGL nicht funktioniert?

Ich würde das ja auch mit einem eigenen Script steuern, aber mein Versuch WebGL manuell zu deaktivieren mit "only+css3d" ist wie gesagt fehl geschlagen.

Kennt jemanden das Problem und dessen Lösung?

Sonnigen Gruß & Dank
Andreas

2

Thursday, April 17th 2014, 3:17pm

Hi,

das Firefox WebGL nicht unterstützt kann durchaus vorkommen, die Hauptgründe dafür sind meist entweder nicht genug leistungsfähige Grafikkarten oder zu alte Grafikkartentreiber.

Mehr Informationen diesbezüglich gibt es hier:
https://wiki.mozilla.org/Blocklisting/Bl…raphics_Drivers

Allerdings sollte das krpano dies erkennen und um die Fall automatisch Flash verwenden (bei der Verwendung der html5 Einstellungen 'auto' oder 'prefer').
Flash ist in diesem Fall auch die einzige Möglichkeit - ohne WebGL steht Hardware-beschleunigtes CSS3D im Firefox in den allermeisten Fällen ebenfalls nicht zur Verfügung.

D.h. eigentlich sollte hier keine besondere Lösung notwendig sein...

Schöne Grüße,
Klaus