Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: krpano.com Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J.J.

Anfänger

  • »J.J.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: Eisenstadt

Beruf: Systemadministrator

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. September 2015, 10:28

Portrait mit Beschreibung nur ein mal im Scourcecode

Hallo Leute,

nochmals eine Frage. Ich möchte ein Portrait mit Beschreibung zu der Person per klick auf einen Hotspot einblenden. Soweit funktioniert alles. Nun habe ich aber mehrere Portraits die pro Panorama eingebunden werden sollen. Hier würde ich nur ungerne für jedes einzelne Portrait einen Layer erstellen. Beim Klick auf den Hotspot erstelle ich eine Variable. Wie aber kann ich diese verwenden um den Layer mit den richtigen Text und Bild zu öffnen?

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
	<hotspot name="alex"
			 url="../graphics/punkt.png"
			 ath="0.20"
			 atv="6.00"
			 edge="top"
			 onhover="showtext(Alex,tooltip);"
			 onclick="if(layer[portrait].visible==false, set(layer[portrait].visible, true);, set(layer[portrait].visible, false); set(person, 'alex');)"
	/>

	<hotspot name="franz"
			 url="../graphics/punkt.png"
			 ath="10.20"
			 atv="6.00"
			 edge="top"
			 onhover="showtext(Franz,tooltip);"
			 onclick="if(layer[portrait].visible==false, set(layer[portrait].visible, true);, set(layer[portrait].visible, false); set(person, 'franz');)"
	/>

	<layer name="portrait" type="container" align="center"  width="500" height="500" x="0" y="0" visible="false">
		<layer name="picture" type="image" url="../images/alex.jpg" align="top" x="0"  y="0" onclick="set(layer[portrait].visible, false);" />
		<layer name="textfield" url="../graphics/textfield.png" align="top" x="0" y="305" width="480" height="280" scale9grid="6|6|268|188" onclick="set(layer[portrait].visible, false);" >
				<layer name="text" url="%SWFPATH%/plugins/textfield.swf" align="lefttop" x="0" y="0" width="100%" height="100%" background="false" border="false"
					   padding="10 15"
					   html="data:alex"
					   css="color:#000000; font-family:Arial; font-size:12px;"
					   onclick="set(layer[portrait].visible, false);"
				/>
		</layer>
	</layer>

	<data name="alex">
		Alex <br/>
		Alex <br/>
		Alex
	</data>

	<data name="franz">
		Franz <br/>
		Franz <br/>
		Franz
	</data>


LG Alex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »J.J.« (9. September 2015, 14:50)


J.J.

Anfänger

  • »J.J.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: Eisenstadt

Beruf: Systemadministrator

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. September 2015, 14:54

Vielleicht noch eine Beschreibung zu den Problem. Am Ende von onklick() in den Hotspots soll eine Variable "person" befüllt werden. Diese Variable soll im Layer "picture" im Parameter "url" sowie im Layer "text" im Parameter "html" ausgelesen werden. Somit würde ich den Layer "portrait" nur ein einziges mal im XML haben und diesen dynamisch befüllen.

LG Alex