Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: krpano.com Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 24. November 2017, 11:38

Ausgangsgröße Panorama

Hi,

ich weiß das man die Frage nicht allgemeingültig beantworten kann, aber über ein paar Anhaltspunkte würde ich mich freuen.

In heutigen Zeiten von Retina-Displays und Monitoren mit 2k, 3k und 4k Auflösungen stellt sich mir die Frage, welche Ausgangsgröße in Pixel das Panorama haben soll. Ein Panorama mit einer Auflösung von 5000x2500 Pixel würde auf solchen Monitoren eher unscharf und leicht verpixelt aussehen. Nehme ich ein Panorama mit 15000x7500 Pixeln habe ich wieder das Problem mit längeren Ladezeiten.

Was wäre hier ein guter Kompromiss aus schneller Ladezeit und einer guten Panoramaqualität?

Das Panorama muss nicht sonderlich zoombar sein. Mir reicht da ein 2-3 facher Zoom in das Panorama. Aber welcher Größe sollte man das Droplet "multires" verwenden und bis welcher das Droplet normal"?"

Eher ich nun die Panos für meine Webseite vorbereite, wäre es schön diese Fragen geklärt zu haben.


MfG

2

Dienstag, 28. November 2017, 20:48

Hi,

ich würde einfach empfehlen die maximale Größe welche die Kombination aus Kamera und Linse ermöglicht zu verwenden.

Mit Multi-Resolution sollte die Ladengeschwindigkeit im Prinzip unabhängig von der Größe sein.

Das Normal-Droplet kann für kleine Bilder (2048px Würfelseite bzw. 6434x3217px Kugelgröße) oder wenn bewusst wenig Dateien erstellt werden sollen, verwendet werden.

Schöne Grüße,
Klaus

3

Mittwoch, 29. November 2017, 11:20

Danke Klaus für Deine Antwort.

Somit habe ich schonmal ein paar gute Anhaltspunkte. Dann nehme ich das multires-Droplet, da meine Panoramen alle ca. 15000x7500px sind.

Nochmal eine kurze Frage. Werden inzwischen eingebettete ICC-Farbprofile von krpano weitergereicht. Ich frage deswegen, wenn ich mein Bild auf das multires-Droplet ziehe, werden ja ne Menge tiles erzeugt. Diese nun händisch alle nachträglich mit dem Profil zu versehen ist estwas mühsehlig. Und das Profil würde ich für eine korrekte Farbwiedergabe meiner Panoramen benötigen.

4

Mittwoch, 29. November 2017, 12:30

Werden inzwischen eingebettete ICC-Farbprofile von krpano weitergereicht.

Farbprofile werden mit der nächsten Version unterstützt, wobei diese standardmäßig nach sRGB konvertiert werden. Das direkte Weiterreifen der Profile ist ebenfalls möglich, was ich aber nicht empfehlen würde (größere Dateien, langsameres Laden und Safari und Android Firefox unterstützen keine Farbprofile bei der WebGL Darstellung).

5

Mittwoch, 29. November 2017, 12:52

Werden inzwischen eingebettete ICC-Farbprofile von krpano weitergereicht.

Farbprofile werden mit der nächsten Version unterstützt, wobei diese standardmäßig nach sRGB konvertiert werden. Das direkte Weiterreifen der Profile ist ebenfalls möglich, was ich aber nicht empfehlen würde (größere Dateien, langsameres Laden und z.B. Safari unterstützt keine Farbprofile bei der WebGL Darstellung).
Klingt gut. sRGB (sRGB IEC61966-2.1) würde ja reichen, ist Standard.

Wann kommt die nächste Version? *g* *confused*