Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: krpano.com Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 1. Juli 2018, 21:35

Huge Performance problems

Ich erstelle mit einem Freund eine etwas größere tour. Wir haben jedoch enorme performance Probleme. Wir testeten es auf mehreren nicht aktuellen Endgeräten und mussten leider feststellen, das viele der Geräte abstürzten. Am schlimmsten wirkt sich die Tour auf Remote Servern aus, wo Betriebsysteme nicht direkt auf die Hardware des Klienten zugreift, sondern auf die Hardware des Servers. Und hier hat es wohl einen ganzen Server Crash gegeben.


Woran kann es liegen? Sind die Bilddateien zu groß, oder haben wir falsche performance Einstellungen?


Wir Bitten euch um eure Hilfe, wir wollen das Projekt nicht scheitern lassen auf Grund dieses problems.


English version

Hi mates,

I'm creating a slightly larger tour with a friend. However, we have enormous performance problems. We tested it on several out-of-date devices and unfortunately found that many of the devices crashed. The worst effect of the tour is on remote servers, where operating systems do not directly access the client's hardware, but the server's hardware. And there must have been an entire server crash.

What could be the reason? Are the image files too large, or do we have the wrong performance settings?

Please we need really help, we don't want our project to fail because of this.

2

Montag, 2. Juli 2018, 08:52

Hi,

Woran kann es liegen? Sind die Bilddateien zu groß, oder haben wir falsche performance Einstellungen?

Sorry, aber das ist ohne weitere Informationen unmöglich zu sagen!
Aber angenommen es werden Multiresoltion Bilder verwendet, dann sollte die Größe der Bilder nicht die Ursache sein.

Bzgl. Remote Server - wenn ein Browser auf einem Remote Server den Server selbst zum Absturz bringt, dann ist in zuerst einmal ein Problem des Browser und des Servers. Ein Browser sollte im Normalfall kein System zum Absturz bringen können. krpano greift in keinem Fall irgendwelche Systemressourcen direkt an (kann es auch gar nicht), sondern verwendet nur Browser-Schnittstellen.

Bzgl. Performance - krpano verwendet zur Darstellung der Panoramen Browser-Schnittstellen wie WebGL oder CSS-3D-Transforms und die meisten Browser benötigen dafür 'Hardware-beschleunigte-Grafik'. D.h. der Server sollte über entsprechende Hardware verfügen und der Browser auf dem System diese auch nutzen können.

Schöne Grüße,
Klaus

3

Montag, 2. Juli 2018, 22:40

Hallo Klaus,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Wir haben 69 Panoramaaufnahmen in einer KRPANO Multires Instanz der Version 1.19-pr16 zusammengebaut.

Es wurden 5 Levels anhand der Standardeinstellungen erstellt.

Das Problem ist, dass Geräte die nicht so stark sind, die Tour entweder gar nicht öffnen können oder die nur ganz laggy eingezeigt wird.

Wir sind ziemlich Ratlos.

Daher die Frage,
was sollen wir Ändern ?

Die Panoramen weiter runterrechnen ?

Eigentlich sollen ja bei der Multires Tour bei Computern die eine kleine Auflösung haben, auch die kleinen Aufnahmen angezeigt werden oder ?

Vielen Dank,
Basti

4

Montag, 2. Juli 2018, 23:41

Was für Geräte?
Welche Grafik-Hardware haben diese?
Welcher Browser und welches System wird verwendet?

Ähnliche Themen