You are not logged in.

Dear visitor, welcome to krpano.com Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, May 26th 2010, 8:10am

Von normalem Hotspot Bild ähnlich wie "Flyout" öffnen

Hallo zusammen. Bin seit Stunden auf der Suche nach einer Lösung für an sich simples Problem: Ich habe einen normalen Hostpot im Ppanorama, der als runder Kreis mit "Kreis.jpg" dargestellt ist. Per Klick soll nun ein Foto, z.B. Foto1,jpg zentrisch geöffnet werden. Mit einem weiteren Klick auf das Foto soll es geschlossen werden

b) Variante A: Möglichst einfacher Code, das Foto soll in nativer Grösse geladen werden

c) Variante B: Parameter, um das Foto allenfalls zu skalieren und zu "faden"

Kurz: Ich suche so etwas ähnliches wie die Flyout Technik. Nur dass ich als Ausgangsbild (=Hostpot) nicht das Foto anzeigen möchte. Diese Möglichkeit ist ausserordentlich interessant, wenn dutzende von Bildhostpots platziert werden müssen, wie z.B. in folgendem Alpenpanorama , in dem dann pro Berg ein diskreter kleiner Hostpot und nicht in diesem Fall störende weil zu grosse Thumbnails platziert werden müssten.

Vielen Dank und schöne Grüsse!

iceman_fx

Professional

Posts: 602

Location: Sachsen

Occupation: Webdesigner- und entwickler sowie Fotodesigner

  • Send private message

2

Wednesday, May 26th 2010, 8:21am

Prinzipiell sind die fly-outs nicht auf sich selbst beschränkt.
Du kannst einfach den onclick-Befehl abwandeln, so dass nicht das eigene HS-Element geöffnet wird, sondern das andere Bild-HS, welches Du zuerst ausschaltest.

Dann nur noch die fly-Out-Prozedur etwas ändern, damit auch vorher noch das Bild-HS wieder aktiviert und später deaktiviert wird.

3

Wednesday, May 26th 2010, 8:34am

Vielen Dank!

Werde ich so bald als möglich nochmals ausprobieren. Allerdings bin ich vorhin genau hier - mit dem Syntax des Bildwechsels - hängen geblieben...