You are not logged in.

Dear visitor, welcome to krpano.com Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, May 31st 2010, 7:45pm

KRPano in Website einbinden - Iphone

Hi,



ich habe mal eine Frage, mit dem Iphone-"Addon" kann man ja nun die generierten Panos auf dem Iphone ansehen.



Nun ist es aber bei mir so, das ich öfters ein solches Pano auf meiner Website noch als Iframe einbinde, das geht zwar auch per Kompilierung als SWF über KRProtect, aber so funktionierts ja wieder auf dem Iphone nicht.



Wie kann ich das also in einem Blogeintrag einbinden, dass es meinetwegen in einem 600*500 Pixel (auf PC) großen Bereich angezeigt wird, aber auch vom Iphone aus sehbar und vor allem drehbar ist?



Danke für eine Antwort!



Viele Grüße

Henryk

2

Tuesday, June 1st 2010, 10:10am

Hi,

gerade für diesen Zweck würde ich die <iframe> Methode empfehlen,
einfach mit dem iframe auf die Pano HTML verlinken,

Schöne Grüße,
Klaus

3

Tuesday, June 1st 2010, 10:15am

danke für die antwort, jedoch habe ich bei dieser Variante das problem, das ich mich nicht in dem pano bewegen kann. scheinbar werden die bewegungsgesten schon von dem Iphone "zu früh" abgefangen und ich zooem nur die Website.

Manchmal klappt auch das zoomen ins Pano, aber das is sehr zufällig. ein bewegen, drehen des Panos ist leider nicht möglich.

4

Tuesday, June 1st 2010, 10:35am

Hi,

hast du eventuell einen Link?
überlagern eventuell andere Elemente das Iframe?

die Panos oben auf der krpano Seite werden auch alle einfach per <iframe> eingebunden,

Schöne Grüße,
Klaus

5

Tuesday, June 1st 2010, 10:43am

EDIT: Link entfernt, da beitrag auf blog wieder entfernt

da ist der beitrag mit per i-frame eingebundenen Pano (oder liegt es an Wordpress?)

This post has been edited 1 times, last edit by "henryk86" (Jun 1st 2010, 12:42pm)


6

Tuesday, June 1st 2010, 12:31pm

Hi,

interessant...
irgendetwas dürfte die Touch Events stören, damit diese nicht 'durchkommen',
nur in einem kleinem Bereich oben funktioniert es,
eventuell auch ein Bug/Problem des Safari Browsers...

Lösung habe ich dazu momentan keine, sehe auch keine Möglichkeit momentan , das per krpano Script irgendwie zu fixen...

Schöne Grüße,
Klaus

7

Tuesday, June 1st 2010, 12:40pm

hm. schade.

trotzdem danke

8

Tuesday, June 1st 2010, 4:15pm

so. also ich hab grade noch ein wenig rumprobiert. es liegt definitiv erstmal an der höhe des iframes. setzt man den wert bei höhe unsinnigerweise auf 100%, dann gehts überall, hat man den wert auf 400px, dann gehts überhaupt nicht, bei 500px geht zumindest oben ein rand.

ich guck mal was man noch so drehen kann ^^



EDIT: Also. nach jetztigen betrachtungen ist der untere Bereich mit 400 Pixel Höhe ungefähr immer nicht steuerbar. Alles was da drüber liegt kann als "ziehfläche" genutzt werden. sehr komisch das ganze jedenfalls

9

Tuesday, June 1st 2010, 8:16pm

Hi,

ich hab jetzt auch länger damit 'herum-gespielt' und ein möglichst einfaches <iframe> Beispiel gebaut, um herauszufinden was da falsch läuft:

das Resümee davon:
  • es dürfte sich leider wirklich um einen Bug des Safari Browsers handeln
  • für das iPad hab ich einen Workaround gefunden, für das iPhone leider nicht

hier erst einmal das Beispiel:
http://krpano.com/iphone/iframebug/

dort gibt es eine graue Box mit 500x500,
und dann das Pano ebenfalls mit 500x500 aber um 250,250px nach rechts, unten verschoben,

innerhalb des 'überlappenden Bereiches' lässt sich das Pano steuern,
d.h. offenbar nimmt der Safari Browser einen falschen Bereich für die Touch Events an,
wie es aussieht 0/0 als linker/oberer Startbereich,

auf dem iPad lässt sich dieses Problem beheben indem man zu dem iFrame ein (leeres) "touchstart" Event hinzufügt, das Event wird dabei nicht mal aufgerufen, aber auf einmal funktioniert die Steuerung damit wieder...
auf dem iPhone ändert sich damit leider nichts,
z.B.:

Source code

1
2
3
4
5
6
<iframe id="panoframe" src="..." ...></iframe>	
		
<!-- ipad fix: add a touchstart event listener to the iframe to fix the bug on the ipad -->
<script type="text/javascript">
  document.getElementById("panoframe").addEventListener("touchstart", function(e){}, true);
</script>


Schöne Grüße,
Klaus

10

Tuesday, June 1st 2010, 9:57pm

dake für die mühe.



da wundert es mich aber schon etwas, das es dann hier so ohne probleme klappt... sehr komisch...

11

Tuesday, June 1st 2010, 10:13pm

Hi,
da wundert es mich aber schon etwas, das es dann hier so ohne probleme klappt... sehr komisch...
meinst du die krpano Seite mit der Pano Bilderleiste oben?

auf dem iPad funktioniert es anscheinend, weil es dort auch ein "touchstart" Event gibt (für das 'Herunterziehen', damit das gleichzeitig auch einen Bugfix darstellt war mir gar nicht bewusst),

auf dem iPhone, wenn genau sieht, funktioniert ein ein kleiner Bereich unten im Pano auch nicht (ist mir selber auch noch nicht aufgefallen), der Bereich entspricht der Größe des Abstandes vom Seitenanfang bis zum Panoanfang,

Schöne Grüße,
Klaus

12

Tuesday, June 1st 2010, 10:21pm

das mit dem abstand kommt hin.ist bei mir auch so.



da bin ich ja ma gespannt, wann da ein bugfix seitens safari kommt... (ich glaub ja nich so richtig dran) :(



eine andere möglichkeit gibt es nicht, so in Pano noch in einen solchen Wordpress-Beitrag einzufügen?



theoretisch müsste ich doch nur in dem <head> noch paar sachen hinzufügen oder?

13

Tuesday, June 1st 2010, 10:30pm

Hi,
da bin ich ja ma gespannt, wann da ein bugfix seitens safari kommt... (ich glaub ja nich so richtig dran) :(
auf dem iPad ist ja eine neuere Safari Version drauf, vielleicht kommt die irgendwann auch fürs iPhone...
ich werde aber natürlich weiterhin versuchen eine Lösung zu finden,

eine andere möglichkeit gibt es nicht, so in Pano noch in einen solchen Wordpress-Beitrag einzufügen?
ich arbeite noch an einer ohne-iframe-Lösung, d.h. das Pano wie das Flash direkt in ein HTML Element einfügen, das kann aber noch ein wenig dauern,

momentane wäre wahrscheinlich das Verlinken (z.B. per Bild) zu einem das 'Fullscreen' Pano die beste Lösung... (gerade auf dem iPhone mit dem kleinem Bildschirm)

Schöne Grüße,
Klaus

14

Tuesday, June 1st 2010, 10:38pm

ja, das wäre praktisch, wenn man von dem iframe wegkommt. da bin ich gespannt drauf.



aber das mit dem bild und dann erst verlinken wird wohl erstmal die "lösung" des problems werden.



Danke!

15

Tuesday, June 22nd 2010, 10:07pm

so. mit dem neuem iOS 4.0 klappts nun endlich. Also man kann auch den IFrame nutzen zum einbinden :)

16

Thursday, June 24th 2010, 11:54am

so. mit dem neuem iOS 4.0 klappts nun endlich. Also man kann auch den IFrame nutzen zum einbinden :)

stimmt, ist mir auch schon aufgefallen,
mit der nächsten Version wird es aber genauso wie bei der Flash Version möglich sein, die Größe anzugegen bzw. per HTML/JS zu verändern,

Schöne Grüße,
Klaus