You are not logged in.

Dear visitor, welcome to krpano.com Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

jschrader

Intermediate

  • "jschrader" started this thread

Posts: 237

Location: Bavaria, Germany

Occupation: Photographer, Producer

  • Send private message

1

Friday, February 27th 2009, 9:23pm

Variablen gruppieren

Ich mache Fortschritte :)
Kann man mehrere Variablen zu so etwas wie einer Gruppe zusammenfassen, damit man so eine wie hier einfacher handlen und konfigurieren kann?

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
tween(plugin[bg].x, -40%);
tween(plugin[ausstellung1].x, -40%);
tween(plugin[ausstellung2].x, -40%);
tween(plugin[ausstellung3].x, -40%);
tween(plugin[vortragssaal].x, -40%);
tween(plugin[malklasse].x, -40%);
tween(plugin[kelly].x, -40%);
set(plugin[navopen].visible,false);
set(plugin[navclose].visible,true);

Das ist zum Beispiel eine Reihe von Auswahlthumbnails, die samt Hintergrundgrafik rein und rausgefahren werden.
Die alle einzeln zu sammeln oder wenn ich nachträglich den Tween Mode ändern möchte, ist ziemlich lästig. Eleganter wäre es, wenn man die Tweenfunktion nur einmal auf die gesamte Gruppe anwenden müßte.
Schöne Grüße
Jürgen
WAH! Ich stelle gerade fest, daß das verschieben mit den Prozentangaben lokal wunderbar funktioniert, online dagegen nicht. Die Bilder werden exakt bis zu ihrer Begrenzung an den Bildschirmrand verschoben. Dann bleiben sie stehen. Was hab ich denn da wieder falsch gemacht?

This post has been edited 1 times, last edit by "jschrader" (Feb 28th 2009, 12:21am)


2

Saturday, February 28th 2009, 12:42am

Hi,

mehrere Variablen auf einmal verändern zu können ist schon seit längerem geplant,
das kommt sicher noch in der 1.0.8er Version, eventuell schon mit der nächsten Beta
bald werden lassen sich auch Objekte "untereinander" anordnen lassen, dann verändern
sich alle untergeordneten Objekte mit,

Quoted

WAH! Ich stelle gerade fest, daß das verschieben mit den Prozentangaben lokal wunderbar funktioniert, online dagegen nicht. Die Bilder werden exakt bis zu ihrer Begrenzung an den Bildschirmrand verschoben. Dann bleiben sie stehen. Was hab ich denn da wieder falsch gemacht?
hast du offline und online die selbe krpano Version? tween mit % Angaben funktioniert erst seit der beta 6,
(sicherheitshalber auch immer den Browsercache löschen! )

Schöne Grüße,
Klaus

jschrader

Intermediate

  • "jschrader" started this thread

Posts: 237

Location: Bavaria, Germany

Occupation: Photographer, Producer

  • Send private message

3

Monday, March 2nd 2009, 1:33pm

Das ist sehr gut, prima. Und ich bin beruhigt, daß es nicht (nur) meine mangelnde Kenntnis ist :)

Was das Platzieren betrifft tu ich mich sowieso leichter mit den aboluten Angaben in Pixeln. In der Zwischenzeit habe ich heraus gefunden, daß man ja die Bidschirmecken sehr gut mit align verwenden kann, um unterschiedliche Auflösungen und Fenstergrößen zu kompensieren.

Je mehr ich durchblicke, desto mehr gefällt mir krpano! :)
Ich hoffe, du wirst für deine Mühen reichlich entlohnt und kannst die hervorragende Arbeit noch eine Weile fortsetzen.