You are not logged in.

Dear visitor, welcome to krpano.com Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, February 15th 2013, 4:27pm

Ansicht Wechseln z.b. Tag/Nacht - dabei sollen beide Panos die selben Winkel haben

Hallo,
ich bin dabei in der Tour eine Tag/Nacht ansicht zu erstellen, dabei soll der Wechsel über eine Button erfolgen.

Das funktioniert mit dem Skripit hier auch schon ganz gut:

Source code

1
2
3
4
5
6
7
<plugin name="wechsel"
url="sonne.png"
align="lefttop"
x="10"
y="50"
onhover="showtext(Tagansicht);"
onclick="loadscene(scene_Beginn_Pyramide_2012, null, MERGE|KEEPVIEW, BLEND(2)); wait(BLEND);" />



Nur ist es doof das die beiden Panormaen nicht "synchron" laufen. Wenn ich mich z.B. in der Nachtansicht gedreht habe und dann in die Tagansicht möchte, schaue ich wo anders hin. Ist es irgnendwie möglich das man das über eine Funtkion hinbekommt?

danke
tobi

inno

Trainee

Posts: 86

Location: Wyk auf Föhr

  • Send private message

2

Friday, February 15th 2013, 5:21pm

Hallo

Ich hätte gedacht KEEPVIEW macht das, aber vielleicht ein anderer Ansatz:

der zweite Parameter von loadscene, der bei Dir null ist, ist dafür vorgesehen denke ich.

In der Doku zu loadscene steht

Quoted


vars (optionally)Variables to set (use null for none).
These variables will be set after parsing/resolving the xml but before starting to load. This can be used to overwrite any settings from the xml or to set addtional ones. The variables can be defined as var1=val1 pairs separated by a & character(e.g. sphere=image.jpg&view.fov=120&view.fisheye=0.35).
HTML5 Notes - for HTML5 compatibility &amp; instead of & should be used.
Damit sollte sich dann auch hlookat und vlookat (Doku hier ) überschreiben lassen. Vielleicht geht's eleganter, ich würd es aber so probieren.

Mir fällt grad noch ein... oder meinst Du, dass Du die beiden Panos mit unterschiedlichen "Nullpositionen" aufgenommen hast? Also das die beiden Panos nicht am Anfang in die gleiche Richtung zeigen? Sowas am besten in der Software mit der Du stitchts festlegen

LG
Peter

3

Friday, February 22nd 2013, 6:58pm

Danke.

Nunja, die "Nullposition ist leider anders, hatte ich nicht bedacht. Hatte angenommen, wenn man im Editor die Startpositon vorgibt und beide gleich sind, dann würde das passen. ist aber leider nicht soooo.... :-(

toosten

Intermediate

Posts: 462

Location: Berlin

Occupation: freier Software-Entwickler ( HTML, JS, PHP, JSP, Flash, AS3, C++, Java, krpano, ---)

  • Send private message

4

Saturday, February 23rd 2013, 11:09am

1) die aktuelle Position auslesen und in variablen speichern (view.hlookat)
2) Panorama laden
3) beim event onloadcmplete die gesicherte Position mit lookat setzen

Wenn beide Panoramen nicht die selbe Nullposition haben, dann muss du noch einen Versatz hinzufügen.